Zeitstrafen beim Eishockey

1 Antwort

Hey, das kann ich mir jetzt nicht wirklich erklären. Eine 4 Minuten Strafe gibt es nicht, sondern nur eine 2+2, Was durchaus oft vorkommt. Nach einem Tor darf ein Spieler, der 2 min bekommen hat, ja wieder aufs Eis. Bei 2+2 würde das heißen, dass nach einem Tor die ersten 2 min beendet sind und dann die nächsten 2 Strafminuten beginnen. Jetzt is es mir aber doch gekommen... es geht wenn die Mannschaft in Überzahl einfach zwei schnelle Powerplaytore gemacht hat, dann war der Spieler nach einer Minute evtl scho wieder von der Bank. Bei einer 5 Minuten-Strafe darf der Spieler hingegen ja nicht von der Bank nach einem Treffer, sondern muss die ganzen 5 Minuten absitzen!

Sportlich begabt - wie weiter?

Hallo, mein Sohn ist 7 Jahre alt, macht seit seinem 3. Lebensjahr traditionelles Taekwon-Do (derzeit Grüngurt). Er spielt begeistert Fußball seit seinem 5. Lebensjahr und ist wohl auch ein recht guter Spieler. bei den Bundesjugendspielen im Juli diesen Jahres ist er 3,75 m gesprungen, ohne jemals Weitsprung geübt zu haben und außerdem in Sandalen. Er ist am gleichen Tag auch in Sandalen 8,0 Sek. auf 50 Meter gelaufen. Ich weiss nicht so recht wie ich ihn weiterhin fördern soll ohne zu überfordern - welche Sportart für ihn die "Beste" ist. Übrigens haben wir ihn bei uns im Garten schon im Schlafanzug zu nachtschlafender Zeit erwischt, als er Fußball trainierte. In jeder freien Minute ist der Ball am Fuß und nach dem Training oder Spiel will er am liebsten gleich mit Papa weiter Fußball spielen. Eine Leistungsexplosion beim Fußball konnten wir besondersim letzten halben Jahr feststellen.

...zur Frage

Stimmt es dass es in Amerika andere Regeln im Eishockey gibt als in Deutschland?

Habe gehört, dass die Amerikaner beim Eishockey nach anderen Regeln als wir Deutschen spielen. Stimmt das? Und wie machen die das dann beim Weltmeisterschaften etc. wenn jeder andere Regeln gewohnt ist?

...zur Frage

Reruptur Kreuzband?

Hallo, wurde am 17.08.2015 an meinem Kreuzband operiert. OP war ohne Komplikationen und Heilungsverlauf auch ohne Beschwerden oder irgendwelche Komplikationen. hab nach weniger als 5 Monaten wieder mit Radfahren etc angefangen also leichte Bewegungen. 1 Jahr nach der OP hatte ich von Beugung in die Streckung immer ein knacken im Knie...sowie beim gehen...das knacken wurde langsam weniger. Daraufhin habe ich ein Kontrolle MRT gemacht. den Befund habe ich heute bekommen und hat mich zuerst mal umgehauen als ich Worte wie Reruptur gelesen habe...ich habe nach der OP mein Knie nie verletzt oder es hat irgendwie weh getan, verdreht oder sonst was (sicher habe ich es nicht immer geschont bin aber nie über meine schmerzgrenze gegangen...soll heißen das zb mein knie nach einem training angeschwollen ist und ich schmerzen hatte)...es hat sich schon anders angefühlt operiert anders halt. leider habe ich meinen Termin beim Chirurgen erst in 2 Wochen :( und ich brauch einen der mehr entweder die Angst nimmt oder erklärt was das zu bedeuten hat...ob ich was machen kann oder eig die ganze OP umsonst war!!!! und den Befund für mich eindeutscht / erklärt

Ich spiele zurzeit Eishockey und bin 3 mal in der Woche am Eis. Spiel endlich in dem Club wo ich immer spielen wollte und bin sozusagen voll im Training und jetzt diese besch.... Nachricht..... jetzt frage ich mich ob ich irgendwas machen kann... und wende mich an euch

...zur Frage

Wie darf man den Schlittschuh beim Eishockey einsetzen?

Darf man den Schlittschuh auch als "Schläger" einsetzen, oder gibt es Bully bei absichtlichem kicken des Pucks?

...zur Frage

Wie sieht die Foul-Regel im Handball aus?

Im Basketball ist ein Spieler nach 6 Fouls aus dem Spiel. Ich bin mir nicht ganz sicher wie das im Handball ist. Gibt es da auch eine Anzahl an Fouls die man machen darf oder ist es ähnlich wie im Eishockey mit Zeitstrafen?

...zur Frage

Mit Fußball aufhören Udo Trainer werden oder richtig zurück kämpfen?

Hey

Ich bin jetzt seit 6 Wochen mal wieder am Knie verletzt. Ich bin zwar klein aber trotzdem ein sehr gute Torhüterin.

Jedoch habe ich jetzt seit ca. 3 Jahren immer wieder Verletzungspech und immer ist das linke Knie betroffen (habe mir aber zum Glück noch nie was gerissen).

Aufgrund des so vielen Verletzungspeches überlege ich schon seit längere, auf zu hören mit Fußball spielen und stattdessen Trainer zu werden. Ich habe auch einen Trainer C- Lizenz.

Ich habe jetzt in 3 Tagen auch eine Art Vorstellungsgespräch bei einem Verein für ein
Trainer Job , jedoch habe ich irgendwie schieß und je länger ich drüber nach denke möchte ich mit Fußball spielen nicht auf hören.

Trainer sein ist ja auch eine große Verantwortung

  • ich habe Angst das ich eine falsch Entscheidung treffe

  • Bzw. wie schaffe ich es die beste Aufstellung auszuwählen

  • Wie schaffe ich die beste Taktik auszuwählen

  • Was sagt man nur vorm Spiel in der Halbzeitpause und nach dem Spiel

  • Wie motiviert man seine Mannschaft am besten

Solche Fragen stelle ich mir gerade und um so mehr ich mir darüber nachdenke.

Ich bin auch ehrlich ich möchte jetzt nicht anfangen mit einer g Jugend sondern wenn dann mindestens c Jugend

Und ich möchte irgendwann (10-20 Jahre) mal höher Klassige Mannschaft trainieren (ich möchte irgendwie schon Kariere machen)

Jedoch möchte ich es doch nicht da wie oben schon gesagt habe irgendwie schieß habe bzw. ich selber mich spielen möchte

Und ich möchte meine Freund aus meinem Verein/Mannschaft nicht verlieren Denn sie stärken mir zurzeit sehr den Rücken Von vielen meiner jetzigen Spieler und Trainer und ehemaligen Spieler und Trainer von mir sogar auch vom Vorstand meines Vereines habe ich Nachrichten bekommen das ich nicht aufgeben soll und weiter Köpfen soll und. Das ich das schaffe . (Ich möchte auch nicht aufgeben)

Ich weiß einfach nicht was ich machen soll

Soll ich Trainer werden oder nicht am liebsten

Am liebsten würde ich auch gerne dieses "Vorstellungsgespräch" bei einem dem Verein absagen aber ich weiß nicht wie , ich weiß auch nicht was ich so wirklich will.

Habt ihr irgendwelche Tipps Ratschläge ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?