Zeitfahrlenker für Hobbyfahrer?

1 Antwort

Laut deiner Überschrift bist du Hobbyfahrer. Und hier würde ich ganz klar sagen, das dies eine individuelle Sache ist, wo du für dich entscheidest womit du am besten klar kommst. Es hängt jedoch auch stark davon ab wie dein Trainingssteckenprofil ausieht. Die Zeitfahrlenker haben nach meinem Empfinden den Vorteil, das du nicht eine gar so gebückte Haltung hast als wenn du die tiefe Position vom herkömmlichen Rennradlenker nutzt. Sie haben aber den großen Nachteil das du am Berg oben nicht mehr den gewohnten Griffbereich hast. Fürs Bergfahren also schlecht geeignet. Ich selber fahre einen herkömmlichen Rennlenker habe aber zwei kleine Hörnchenaufsätze ( ohne die Armauflagepads ). So kann ich zum Einen bei einem Anstieg noch bequem den Lenker oben greifen und beim Tempo machen auf der Gerade nutz ich die Hörnchengriffe.

Laufbekleidung - trotz Waschen stinkt sie nach Schweiß????!!!!

Einige Laufklamotten, die etwa 2 Jahre alt sind, riechen immer heftiger nach Schweiß oder so? nach dem Waschen in der Waschmaschine, nach 30 Grad. Neue kaufen, oder besser: Wer hat Tipps für einen wieder normalen, guten Geruch?? Wird langsam :(

...zur Frage

Was ist besser: Ski oder Skistiefel kaufen ?

Moin! Ich bin gerad bei der Wintersportplanung und hab Mal gerechnet und mir is aufgefallen dass ich schon so ungefähr 500 Euro für geliehene Ausrüstung ausgegeben hab. Daher hab ich jetzt den Plan mir langsam selbst Ausrüstung zu kaufen. Was haltet ihr für besser: Skistiefel oder Skier kaufen ? Skistiefel ist ja immer ein bisschen problematisch, wenn sie nicht passen, etc. Skier sind ja eigentlich unproblematisch, solange die Länge passt. Also besser Ski kaufen und die Stiefel weiterhin leihen ? Würd mir ungern Stiefel kaufen ohne die gefahren zu sein.. Was sagt ihr ?

...zur Frage

Ist ein Rennrad das richtige für mich?

Liebe Radfreunde, ich überlege mir ein Rennrad zu kaufen, vielleicht das "Proloque RS". Damit würde ich dann gerne ca. 20 km jeden Tag zur Arbeit fahren(ich will sehr, sehr schnell sein). Ich würde dann hauptsächlich Radwege fahren. Auf denen können aber Äste usw. liegen... Würde die Reifenbreite von 25 mm ausreichen, damit ich ohne Bedenken, dass meine Reifen kaputt gehen, die Strecke fahren könnte? Außerdem, auf diesem Fahrrad kann man doch dann genauso aufrecht sitzen wie auf "normalen" Fahrrädern, oder? Es hat ja einen normalen Griff... Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Was bringt der gebogene Downhill Lenker?

Was bringen die gebogenen Lenker für Vorteile zum Geraden? Es kann ja beim Daownhillen wohl federn.

...zur Frage

Welche Lenkerhaltung ist ermüdungsfrei?

Es gibt doch gebogene Lenker wie beim Hollandrad oder gerade Lenker, was ist denn für die Handgelenke auf längeren Fahrten natürlicher und angenehmer?

...zur Frage

Rollschuhlauf als Alternative zu Eiskunstlauf?

Ich mache momentan Eiskunstlauf. Da die Eisbahn aber im Sommer zu hat würde ich jetzt gerne noch mit Rollkunstlauf anfangen (aber nicht im Verein sondern die Elemente von Eiskunstlauf in Rollkunstlauf übertragen, wenn das überhaupt geht). Wenn ich mir jetzt "Rollschuhe" kaufe, sollte ich da besser Rollkunstlaufschuhe kaufen oder könnte ich auch normale Rollschuhe benutzen? Gibt es Unterschiede zwischen Rollkunstlaufschuhen und normalen Rollschuhen? Wenn ja, welche?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?