Zählt beim Radfahren am Berg wirklich jedes Gramm?

1 Antwort

so lange es sich nicht um Leistungs- bzw. Profisport handelt, denke ich, ist nicht wirklich das Gewicht Deines Rades ausschlaggebend, sondern wer draufsitzt.. damit meine ich nicht das Körpergwicht :-)) sondern die eigene Leistung. Ein Stahlrahmenfahrer kann doch auch einen Carbonradfahrer überholen. Ausschlaggebend ist das Potenzial was auf dem Rad sitzt.

Wie kann man breiter werden?

Hey Leute kurz und knapp

Wie wird man von der Statur aus breiter? kann man da was machn??

ich meine einfach der körper mehr zu seite gezogen also die breite halt komplett hüfte bauch schulter undso weiter

danke für tipps

...zur Frage

Leichtes Hanteltraining, bringt das was?

****Halli Hallo,

ich bin momentan am abnehmen und habe ziemliche Probleme den SPECK an den Oberarmen loszuwerden. Eine Hantel wiegt 1,5 kilo. Da das sehr wenig ist, frage ich mich ob ich so meinen Oberarm straffen kann und eventuell auch Fett verliere..

...zur Frage

Ganzjährige Trainingsplanung

Ich habe ein Buch zum Thema Training im Radsport (Mountainbike, Schwerpunkt Cross Country) bekommen. Das man im Winter z.B. fast ausschließlich GA1 Einheiten macht und das Kraftausdauer etc. später hinzu kommen wusste ich schon. Was mich aber erstaunt: der geringe Trainingsumfang in den Vorbereitungsperioden!

Im Buch heißt es, dass nur wenig Radtraining vorallem am Anfang der Vorbereitungsperiode ansteht. Klingt für mich auch nachvollziehbar. Aber die Umfänge im GA1 Bereich sollten immer im niedrigen oder höchstens im mittleren Umfang gehalten werden. So verliert man doch sehr viel Ausdauer nach einer Saison oder nicht? Außerdem ist da in den ersten beiden von drei Vorbereitungsperioden nur GA1 und etwas GA2 Training vorgeschrieben, so wird doch auch die individuelle anaerobe Schwelle sinken und die Laktattoleranz sinken.

Wie ist es dann möglich, dass das der wohl "beste" Weg einer ganzjährigen Trainingsplanung ist?

...zur Frage

Körperschwerpunkt

Was genau ist der Körperschwerpunkt und wann kann es dazu kommen dass er außerhalb des Körpers liegt. Im Buch steht der KSp ist dort wo die Gewichtskraft angreift... ja und jetzt?^^ kann mir das jmd iwie verständlich erklären?

...zur Frage

Ernährung bei Masse-Aufbau!?

Hallo, also habe schon lange das Problem dass ich einfach nichts zunehme. Gehe seit über einem Jahr ins Fittnessstudio und trainiere auch richtig hart aber wiege seit einem Jahr 74 kg. Das ist so extrem ärgerlich denn schließlich zahle ich ja Geld fürs Studio dann nimmt man einfach nicht zu und 74 kg sehen bei meinen 1,97 m Körpergröße ziemlich dumm aus.. Habe auch schon 4 große Kübel Weight Gainer (!!!) jeweils 3x täglich getrunken: NICHTS!!

Habe mir jetzt vorgenommen mal ein paar Wochen richtig viel zu essen. Ca. so sieht das dann aus: 5:45: schüssel haferflocken mit joghurt und banane. 7:45: brot mit butter und putenschinken 9:45: banane und 1 snickers 11:15: nochmal brot mit butter und putenschinken 13:00: reis mit hühnerfleisch 15:00 Banane 17:00: Hotel Mama, also wieder was warmes oder eine andere gesunde Mahlzeit. Und dann halt den restlichen Abend verschiedene Sachen wie Magerwuark, Bananen, Haferflocken, etc...

Was kann ich besser machen, langsam verzweifel ich :(

Danke, LG Marco

...zur Frage

Wie kann ich in kürzester Zeit zunehmen?

Wie kann ich zunehmen? Nicht mit ungesundes Essen. Bitte Tips geben:)

Grüße leichtathletin96

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?