Yoga - vorbereitende Übungen für den Kopfstand?

1 Antwort

Du könntest erstmal den Hund machen. Also wie ein umgedrehtes V mit ausgestreckten Beinen vorn übergebeugt und mit den Händen abgestützt. Oder auch die Kerze(Schulterstand). Hinlegen und dann die Beine zur Decke strecken und auch das Becken, bis man nur noch auf den Schultern stehst. Das Becken kann man mit den den Händen abstützen. http://www.yoga-vidya.de/de/asana/rishikeshfortanfaenger.html

Was möchtest Du wissen?