Wovon ist das Lungenvolumen abhängig - Körperbau?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei der Ökonomisierung der Atmung werden die Steuerung der Atmung, die Lungenbelüftung und der Gasaustausch verbessert. Zusätzlich kommt es zur Zunahme der Atemmuskulatur: Zwerchfell, Bauchmuskeln und Zwischenrippenmuskeln.
Nun zu dem Problem, auf Kosten welcher Organe sich schließlich auch die Lunge vergrößert. Soweit ich weiß, kommt es zur Volumenzunahme der Lunge aufgrund von effektiven Ausdauertraining vorallem in der Pupertät! Während dieser Zeit wächst der Körper des "Kindes" und der Brustkorb etc. vergrößern sich weitesgehend proportional zueinander. Später, wenn man aus der Pupertät draußen ist, dann ist es möglich, dass sich der Brustkorb vergrößert. Dabei spielen die Zwischenrippenmuskeln eine Rolle, denn die unterlaufen ja durch das Training einer Hpertrophie (Muskelzunahme). So glaube ich, dass das Problem gelöst werden kann. LG

Was möchtest Du wissen?