Worauf sollte ich beim Skaten mit Stöcken beim Einsatz der Stöcke achten?

2 Antworten

In der Tat wirst du die 2/1 Technik häufiger wählen als die 1/1 Technik. Bei der 2/1 Technik gibt es noch den Unterschied der Führhand, du kannst also rechts oder links führen, das heißt der Stock der Führhand wird etwas weiter vorne eingesetzt, der Stock der anderen Hand etwas weiter hinten. Beim Skating auf Ski wird die Führhand entsprechend der Hangneigung und der Kurvenlage gewählt, beim Skaten auf Inlinern spielt dies kaum eine Rolle.

Hallo das ist eigentlich nicht sehr schwer du wirst ganz natürlich die 1 zu zwei Technik laufen. Somit kannst einfach auf jede Zwite Fußbewegung einen Armschub machen. Am Berg oder wenn du Anziehen willst kannst du ja mal auf jeden halben Schritt einen Schub machen! AChte ein bisschen darauf wo du das machst dass du keine Fußgänger oder Radfahrer belästigst oder gefährdest!Stöcke sind Spitz!

Was möchtest Du wissen?