Worauf sollte ich beim Kauf einer Schwimmbrille achten?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mir hat man immer empfohlen, dass ich die Schwimmbrille im Geschäft einmal aufsetzen soll und dann muss man schauen ob die Brille an den Augen ohne Luftlöcher an der Seite aufsetzt. Die Brille muss also perfekt anliegen, sonst kommt später Wasser rein. Die weichen Konststoffbrillen sind sehr bequem. Aber beim Startsprung rutschen die meistens runter und es kommt leihter Wasser rein. Professionelle Brillen mit richtig harten Plastikgläser und Schnüren zum selber zusammenbauen sind von der Qualität sehr gut und halten beim Startsprung fast immer. Man bekommt aber leicht Abdrücke also Ringe um die Augen.

weiche Schwimmbrille - (schwimmen, Qualität, schwimmbrille) Profi - Schwimmbrille - (schwimmen, Qualität, schwimmbrille)

Was möchtest Du wissen?