Worauf muss ich beim Kauf von Skischuhen achten?

3 Antworten

Ich würde Dir noch gerne einen Tip geben. Probier die Schuhe im Geschäft und lass Dir dort Zeit. Am besten ist wenn Du die möglichkeit hast den Schuh auch auszuprobieren. Den im Shop sind deine Füße nicht so belastet wie beim Skifahren und der Fuß "schwilt" ganz anders an. Also am Besten ist Du Testest den Schuh zuerst aus, oder Du hast die möglichkeit sie wieder anpassen zulassen.

Zunächst, jeder Skischuh passt in eine herköämmliche Skibindung. Das ist genormt. Die Auswahl an Skischuhen ist so groß das man kaum eine spezielle Empfehlung geben kann. Es gibt eher auf Komfort hin orientierte Heckeinsteiger, zu denen ich aber bei sportlicher Fahrweise nicht unbedingt raten würde. Dann eher Schnallenschuhe, welche es widerum in verschiedenen Härtegraden gibt. Dabei gilt: je härter der Skischuh, desto sportlicher ist seine Auslegung. Rennschuhe zum Beispiel sind knüppelhart, werden aber auch nur zum Skirennen getragen. Wenn du aber einen zu weichen Schuh nimmst, hast du eventuell nicht die gewünschte Kontrolle und eine zu indirekte Kraftübertragung. Dann schon eher ein "Mittelding". Also, bei gemnächlicher Fahrweise eher einen komfortorientierten, weicheren Skischuh, bei schnellerer Gangart, härtere Schuhe. Nach dem Skischuhkauf solltest du die Skischuhe auf jeden Fall längere Zeit geschlossen zu Hause tragen. Wenn sie nämlich da schon irgendwo drücken, sofort umtauschen.

Ich finde das wichtigste ist bei einem Skischuh, dass er dir gut passt. Du musst dich damit einfach wohl fühlen. Wie ventura schon gut beschrieben hat, sollte der Skischuh je nach Können härter oder weicher sein. Wobei ich dir zum Freizeit- Skifahren einen mittelharten Skischuh empfehlen würde. Mit harten Skischuhen hat man zwar ein viel besseres Gefühl, jedoch macht es mit der Zeit keinen Spaß mehr, wenn einem dann nur noch die Füße schmerzen. Mit zu weichen Schuhen hat man fast keine Kraftübertragung vom Schuh auf den Ski. Ist mit der Zeit auch etwas mühsam. Also wie gesagt, such dir am besten einen mittelharten Schuh, der dir am besten passt. Auswahl gibt es von denen zur Genüge.

Was möchtest Du wissen?