Worauf kommt es bei einem Bruchtest an ?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das würde ich noch hinzufügen:

Die Haupteigenschaften zum Gelingen für einen guten Bruchtest sind

* Kraft,
* Schnelligkeit,
* Konzentration und
* Koordination.

Der Ausführende zielt darauf ab, die größte kinetische Energie in der Bewegung genau dann zu erreichen, wenn der zu zerbrechende Gegenstand erreicht wird. Dies sollte am schwächsten Punkt des Materials geschehen. Elastische Stoffe können dabei zunächst Energie absorbieren, ohne zu zerbrechen. Nicht elastische Stoffe wie Gasbeton und Dachziegel brechen hingegen schon früher.

Dank neuester Messmethoden ist man in der Lage, die Wirkung einer Atemitechnik in einem Bruchtest auch zu messen.

Lieben Gruß

Was möchtest Du wissen?