Worauf genau muss ich beim Latziehen am Gerät achten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn man die Stange in der Lat-Übung nicht gerade halten kann, ist eindeutig das Gewicht zu hoch. Andererseits hilft auch immer eine Korrektur vom Trainer, da man ja z.T. unbewusst in eine falsche Bewegungsausführung gerät. Wichtig ist bei dieser Übung auch, dass nicht aus dem Rücken gearbeitet wird, sondern die Bewegung nur aus den Armen und Schultern kommt und der Rücken möglichst gerade gehalten wird, nur den Kopf soweit nach vorne nehmen, dass die Stange sicher dahinter geführt werden kann.

Einige Leute fassen den Bügel mit der Hand der schwächeren Seite auch kürzer. Das hilft zwar bei der Ausführung der Bewegung, wirkt aber nicht gegen das muskuläre Ungleichgewicht.

Je weiter du die Stange mit den Händen auseinander hältst, desto mehr trainierst du den Lat-Muskel. Du kannst aber auch die Stange vor dem Kopf herunterziehen, du musst dann bei jedem Zug etwas mit dem Oberkörper zurück gehen.

Was möchtest Du wissen?