woran merkt man dass man es mit dem sport übertreibt? körpersymptome?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Leistungseinbußen, Schlaflosigkeit, Appettitlosigkeit. Vermehrt Müde und schlapp sowie ein erhöhter Ruhepuls sind einige Symtome die auf ein Übertraining hindeuten können. Jeden Tag Sport auszuüben ist auf Dauer nicht das Optimum. Du solltest schon 2-3 Ruhetage in der Woche haben um dem Körper eine Regeneration zu bieten.

Ja die gibt es!;) erste anzeichen sind z.B. schlafstörungen und erhöhter ruhepuls am morgen usw.


ich hab dir mal nen link rausgesucht da findest du alles was übertraining und symthome angeht!

http://www.ironsport.de/Uebertraining.htm


Ich würde mir zumindest einen tag in der woche und das we möglichst belastungsfrei gestalten sonst läufst du bei diesem pensum durchaus gefahr ins übertraining zu rutschen!

bitte! und das meine ich wirklich ernst: hör auf deinen körper und auch mal auf die vielen guten antworten, die du hier bekommst. du bist noch so jung! vers.. dir nicht deine gesundheit! bei mir war es mit 23 leider zu spät! ich verstehe sehr gut, dass du bei deiner vorgeschichte deinen körper in top-form behalten möchtest, aber was nützt der dir, wenn du ihn kaputttrainierst?

2h Schwimmen täglich?Da ist doch auch ein Trainer vorhanden,spreche diesen an.Trainierst du eigenständig solltest du z.B. in einen Schwimmverein gehen.Da hast du für 100-150Euro im Jahr nicht nur ganzjährig Training auch meistens noch schöne Freibadanlagen und Krafttrainingsräume,wo du ein spezielles Zugtraining für Schwimmer absolvieren kannst. Schwimmst du im moderaten Pulsbereich zum, entspannen wirst du durchaus täglich schwimmen können aber meistens nicht 2h!!,powerst du dich aber oft eher aus sind wirklich Ruhetage angebracht.Oder mißachtest du Trainingspausen deines Trainers bewußt um besser zu werden?Das wird dich nicht weiterbringen,nicht schneller machen!Regenerationszeiten sind für jedes Training bekannt(liegen guten Trainern in schriftlicher Form vor) und teilweise reicht es z.B.Montag morgen zu schwimmen und dann wieder Dienstag abend um sich nicht zu überlasten.

Ansonsten ist die Ruhepulsmessung,morgens liegend immer ein ausgezeichnetes Mittel um Übertraining zu vermeiden und auch bei einer heranziehenden Erkältung es mal ruhiger angehen zu lassen!

"Woran merkt man dass man es mit dem sport übertreibt? körpersymptome":

Ich rate dir, zu diesem komplexen Thema unter

Addisonoides und Basedowoides Übertraining zu googeln.

Was möchtest Du wissen?