Woran erkennt man einen guten Sensei?

2 Antworten

Ein guter Sensei ist ein Lehrer von dem du gerne lernst. Ob der Sensei auch die richtige Qualität beibringt, lernst du erst erkennen wenn du Dich auf Lehrgängen umschaust. Dh.: Traue erst Deiner Intuition, und wenn Du eine Zeitlang trainierst, kennst Du dich in der „Szene“ auch besser aus.

Zunächst einmal am Dan, den er hat, dann an eventuellen Wettkampfergebnissen. Wobei natürlich immer sehr wichtig ist, dass die "Chemie" stimmt sonst ist der beste Trainer nichts.

Wenn einer viele Pokale in der Vitrine hat, bedeutet das nur, dass der das drauf hat - aber das sagt nichts darüber aus, ob er in der Lage ist, sein umfangreiches Wissen auch jemandem so zu vermitteln, dass dieser es versteht...

0

Was möchtest Du wissen?