Womit reinigt man Scheibenbremsen am besten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

HI,

mit einer großen Dose Bremsenreiniger. Gibts in jedem Auto oder besser Moppedzubehörladen. Ich kaufe beim Polo Moppedladen immer für 3€ eine riesen Dose. Sprühen, richtig abreiben und fertig.

Das Zeug ist auch hervorragend geeinet Mücken oder andere Fluginsekten ohne! Flecke zu erlegen . Drauf zielen , abdrücken ,fertig . Gebrauchsanleitung trotzdem durchlesen .

0
@zuiop

Das Zeug ist ja auch extrem umweltschonend. Schön, dass du es zu diesem Zweck nutzt!

0

Bremsenreiniger ist wirklich das allerbeste vorallem, da man damit nicht nur die Bremsen reinigen kann, sondern zur Not auch mal was mit Schmieren kann. Man kann sich damit auch prima mal nen paar hartnäckige Ölflecken von den Händen putzen, allerdings sollte man das wohl nicht zu häufig tun... ;-)

Kann es sein, dass Scheibenbremsen am MTB im Winter einfrieren und nicht mehr funktionieren?

Wenn es sehr kalt ist oder wenn dann mal Schnee liegt, kann es sein dass die Scheibenbremsen am Mountainbike einfrieren? Kann man dann nicht mehr bremsen oder ist das dann sogar gefährlich? Was kann man dagegen tun?

...zur Frage

Fitnessstudio nach Achillissehnenriss?

Hallo, ich habe mir am 18.3 die Achillessehne beim Basketball gerissen. Ich wurde dann am 24.3 operiert und habe danach eine Schiene in der Spitzfußstellung bekommen. Ab 10.4 hatte ich dann einen Gips ebenfalls in der Spitzfußstellung. Seit letzten Montag, also den 23.4 bin ich den Gips los und ich kann wieder belasten. Auf die Frage nach Krankengymnastik meinte mein Arzt ich solle jetzt mal 2 Wochen für mich selbst probieren und dann vorbei kommen um zu sehen wie es geht, er denkt aber nicht dass ich KG brauche. Seitdem probiere ich also vor mich hin. Laufen geht mittlerweile ganz gut, aber natürlich noch ein bisschen abgehakt. Ich würde jetzt allerdings gerne langsam wieder mit etwas Sport anfangen und wollte fragen ob Fitnessstudio in Ordnung geht. Also Oberkörper und vllt. mit dem Fahrrad und gezielte Übungen zur Stabilisierung des Fußes.

...zur Frage

Fahrrad, Scheibenbremsen: Langes bremsen: Überhitzungsgefahr?

Also die Sache ist folgende: Ich habe an meinem MTB montierte Scheibenbremsen. Die hinteren Bremsen sind noch nicht wirklich eingefahren, im Vergleich zu den vorderen Bremsen erreichen die nur rund 20-30%. Zugegeben, ich nutze sie fast nie.

Morgen werde ich sie einfahren, und zwar habe ich einen Hügel, bei dem die Straße rund 800 Meter abwärts geht. Ziemlich steil. Da würde ich jetzt immer wieder mal bremsen, stoßweise, damit die Bremsen nicht verglasen.

Jetzt frage ich mich aber, wie heiß die Bremsen/Beläge da werden? So 200-300 Grad sind ja akzeptabel, aber wann wird's zu viel? Und ab wann entwickelt sich diese Temperatur?

PS: Ohne bremsen komme ich mit Leichtigkeit auf ~50-70 km/h, ab da bremst mich dann im Normalfall der Gegenwind und hält mich auf einer konstanten Geschwindigkeit. Bisher bin ich die Abfahrt ohne bremsen gefahren und habe erst am Ende beim Dorfeingang die Geschwindigkeit verringert.

-- Ich freue mich auf hilfreiche Antworten

...zur Frage

Fahrradnabe Reinigen

Hallo Leute, meine Nabe an meinem Hinterrad ist stark verschmutzt. Wie kann ich sie am besten und am einfachsten Reinigen? Bild vorhanden!

...zur Frage

Warum qieutschen Scheibenbremsen immer?

Also langsam nervt es micht. Ich kann kaum eine Tour machen, ohne dieses ewige zirpen oder gar quietschen bei den Scheiben bremsen. Ich bin langsam soweit, dass ich mir keine mehr kaufen würde. Warum quietschen die immer? KAnn ich das bei neuen Bremsen irgendwie vermeiden?

...zur Frage

Standsprunghöhe messen?

Guten Tag,

ich stehe vor einem Problem. Undzwar muss ich für einen Sporteignungstest einen "Sprunggürteltest" absolvieren und 54cm hoch springen ( aus dem Stand ). Da es diesen Sprunggürtel jedoch nicht zu erwerben gibt, wollte ich mal fragen wie ich , eurer Meinung nach, am besten und am genauesten meine Sprunghöhe messen kann.

liebe Grüße und danke im vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?