Wohin zum Klettern im Februar?

1 Antwort

Auf Mallorca kann man eigentlich immer klettern. Die Temperatur sollte kein Problem sein. Es gibt auch für Outdoorler zugeschnittene Bungalows. Google einfach mal danach.

zusätzliches cardio gut für muskelaufbau?

hallo,

ich (37) hab mächtiges übergewicht und geh 2-3x die woche ins studio. dabei fahre ich jedesmal mit dem rad hin- und zurück zum training und das sind insg. 19km. ich arbeite da ein GK-plan durch mit 8-12 wiederholungen bei 3 sätze (in 2-3 wochen gibts den ersten 3-satz plan). danach mache ich noch laufband (gehen bei sehr hoher steigerung - da schnelles gehen/laufen meiner bandscheibe großen schmerz zufügen).

nun meine frage. kann ich an "erholungstagen" wo ich also nicht zum krafttraining gehe, zusätzliches cardio im studio machen - oder schadet dies der erholung und dem muskelaufbau?

abnehmen ist mir genauso wichtig wie muskeln aufzubauen (was letztendlich ja auch dem abenhmen zugute kommt).

sind weitere infos nötig beantworte ich die gerne.

danke!

...zur Frage

Kletterschuhe von Edelrid?

Edelrid macht seit neuerstem Kletterschuhe, die hab ich aber noch nirgends gesehen. Kann jemand über die Schuhe berichten?

...zur Frage

Wo kann man in Europa auch gut im Winter draußen klettern gehen?

Würd gerne heuer im Winter einen kurzen Kletterurlaub im Süden planen. Hat wer gute Tips, wo man im Winter gut im Freien klettern kann. Am bestens wär auch ein LAnd, dass man gut mit dem Auto erreiche kann.

...zur Frage

Was macht ihr beim Klettern mit eueren Eheringen?

Da man ja keine Ringe beim klettern tragen sollte und wir oft draußen unterwegs sind wollte ich mal hier nachfragen was andere Kletterer mit ihren Ringen machen.

Habt ihr einen separaten Karabiner oder wie macht ihr das? Ich wollte meinen Zukünftigen mit eine tollen Lösung überraschen :)

...zur Frage

Trainingsplan...Intervalltraining... KFA verringern...

Hi ich hab die gleiche Frage in Gute Frage schon gestellt und bin gespannt welche antworten ich hier bekomme... :

Ich hab ein paar Fragen zu meinem Trainingsplan. Erstmal paar Infos ich bin 14, bald 15 Jahre alt und habe von August 2013 bis Februar 2014 ca. 10 Kilo abgenommen. Ich wiege jetzt ca. 49 Kilo und bin 158 cm groß. Ich spiele Fußball allerdings ist zurzeit ja Sommerpause und ich würde gerne selbst trainieren, hierbei gehts mir vorallem darum meinen Körperfettanteil zu senken der relativ hoch ist...Zudem will ich noch Muskeln aufbauen... Mir ist bewusst das dies nicht perfekt kombinierbar ist... trotzdem hab ich mir einen kleinen Trainingsplan erstellt... Pro Tag : 15 Crunches, 15 Liegestützen, 10 Klimmzüge, Kurzhantel kleines Gewicht mit 20 Wiederholungen....Dazu noch ein HIIT Training mit 15 sek Sprint und 45 sek joggen insgesamt 15 min lang..... Mit diesem Training wollte ich langsam anfangen...

Jetzt zu meinen Fragen... 1. Soll ich diesen Trainingsplan jeden Tag durchführen oder evtl. 1 tag Trainingsplan und 1 tag normales joggen....?

2.Was kann ich noch verbessern?

Wie soll ich das Training weiterführen wenn das Fußballtraining wieder beginnt? Ich wollte das Training nach und nach steigern...

...zur Frage

Wie trainiere ich leises treten?

Habe in einem Kletterbuch vom leisen treten gelesen. Was für eine Trittechnik ist das? Wie kann ich das trainieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?