Woher weiß ich, welche Ski ich mir zulegen/ausleihen sollte?

2 Antworten

Finde für dich heraus, welchen Einsatzbereich du gerne fährst, Piste, Carving, Tiefschnee, abseits der Piste, dann wird die Anzahl der Ski schon kleiner. In der Zeitschrift Ski oder im Netz kannst du Tests über die einzelnen Modelle nachlesen, wobei immer die Frage ist, ob man z.B. als Anfänger mit den Bewertungen immer etwas anfangen kann. Am besten ist wirklich ausprobieren und feststellen, welcher Ski zu einem am besten passt. Viele Verkäufer wollen dir einreden, das dieser bestimmte Ski (oftmals der teuerste) der beste für dich ist. Ein Auslaufmodell finde ich vom Preis-Leistungsverhältnis eh am besten, da sich oftmals nur die Farbe des Skimodelss ändert.

Das ist ganz einfach. Du gehst direkt im Skigebiet zum Skiverleih, den es in fast jedem Gebiet gibt, aber erkundigen schadet ja nicht. Dort werden dich in der Regel sehr kompetente Leute bedreuen. Der frag dann auch wie groß schwer etc du bist. Dann wird er auch nach deinem Könnensstand fragen. Das ist eigentlich deine EINZIGE WICHTIGE Aufgabe diese Frage ehrlich zu beantworten. Wenn du Anfänger bist gibt es zu. Dann wird er dir einen Ski zuteilen. In der Regel kannst du auch vereinbaren, dass wenn du gar nicht damit zu Recht kommst du ihn während des Tages jederzeit tauschen kannst.

Würde aber trotzdem gern mehr wissen, damit ich selber Vor- und Nachteile bestimmter Ski abwägen kann. Finds immer blöd, ganz ahnungslos zu sein!

0

Was möchtest Du wissen?