Woher weiß ich, ob ich die Übungen richtig mache?

2 Antworten

Wenn du dir unsicher bist, wäre es eigentlich am besten, wenn du doch mal bei einem Probetraining im Fitness-Studio mitmachen würdest oder dir dort zB eine 10er-Karte holst. Erfahrene Trainer können dir dann zeigen, wie man die Übungen richtig durchführt. Langfristig wäre das für deine Gesundheit vermutlich besser, wenn du sonst keine trainingserfahrenen Leute hast, die deine Übungen mal überprüfen.

Ich weiß das ist nicht besonders hilfreich, aber so ein ähnliches Problem habe ich auch. Deshalb suche ich ebenfalls noch nach anwendungsleichten Übungen, wenn es so etwas überhaupt gibt.

Handgelenkschmerzen boxsack ???

hay. also ich hab ein problem und zwar hab ich jetzt seit 2-3 wochen ein boxsack und... aslo ich fang von vorne an vo ner woche oder so war ich im fitness studio und hab bei ein paar übungen gemerkt ds ich so ein stechen oder so etwas bekomme.wo ich dann daheim war hab ich mein dad gefragt ( er ist sportmediziner) und der hat gesagt das er das als auch hatt und er dann einfach ein paar andere übungen macht so und jetzt war ich kurz danach am boxsack und hab gemerkt das meine handgelenke ein wenig weh tun ( ich bin nicht im boxen ,mache es nur als hobby) und das hat jetzt zu genommen ich bandagier meine hände immer die bandagen sind aber leider nur 2,50 lang hat das damit was zu tun?dann in schulsport haben wir geturnt ( ich turn auch im verein) und haben handstand gemacht und da hab ich es wieder gespürt und jetzt gerade eben war ich mal wieder am boxack um zu schauen ob es besser ist also am linken unterarm und handgelenk geht es jetzt aber rechts tut es immer noch weh . also meine frage ist jetzt schlag ich falsch wenn ja könnt ihr mir sagen wie mann richtig schlägt ( auser das man nur mit mittelfinger und zeigefingerknochen schlagen soll) oder sind sie einfach nur überlastet oder kann es sein das sie sich an das schlagen ersteinmal gewöhnen müssen ? bitte helft mir!!!!!!!!!!!!

...zur Frage

Keine Ausdauer und keine Kraft - welche Übungen helfen mir?

Ich brauche mal ein paar Tipps von jemandem, der sich vielleicht auskennt: Ich habe mich vor ein paar Monaten im Fitnesscenter angemeldet, da ich gern etwas für meinen Körper tun möchte. Kurze Vorgeschichte: Ich war ein paar Jahre an Magersucht erkrankt und habe folglich sämtliche Muskelmasse angebaut. Ich bin heute wieder komplett gesund, bin weiblich und 36, 1,68 groß bei 52 kg. Leider habe ich keine sportliche Ausdauer und Kraft mehr. Ich kann auf dem Laufband gerade mal 5 Minuten laufen und muss dann im Wechsel schnell gehen. Das über 30 Minuten. Auf dem Crosstrainer schaffe ich gerade mal 5 Minuten bei kleinster Stufe! Ich kann mir nicht erklären, woran das liegt. Ich bin schon ein paar Monate dabei, ein bis zweimal die Woche, aber irgendwie stelle ich keine Verbesserung fest. Was mache ich falsch bzw. wie sollte ich mein Ziel angehen, mich körperlich "fitter" und wohler zu fühlen? Fühle mich kraftlos und sehe wenig Fortschritte. Bin über jede Antwort dankbar!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?