Woher weiß ich, ob ich auch ein Sportlerherz hab?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das stellt der Arzt fest. Unter dem Sportlerherz versteht man die Vergrößerung des Herzsmuskels durch einen intensiven regelmäßigen Ausdauersport. Und diese Vergrößerung stellt man nur über diverse Untersuchungen ( Ultraschall ) fest. Ein vergrößertes Herz pumpt mit einem Schlag mehr Blut in das Kreislaufsystem. Die Herzfrequenz im Ruhezustand sinkt beim Sportlerherz um einiges ab. Ein niedriger Ruhepuls um die 35-45 Schläge pro Minute ist hier nichts ungewöhnliches. Von daher kannst du auch an Hand deines Ruhepulses in etwa abchecken ob ein Sportlerherz vorliegt. Dies ist aber nur ein grober Anhaltspunkt.

Was möchtest Du wissen?