Wofür ist Spinning gut?

2 Antworten

Spinning ist vor allem in der Gruppe super,und ideal sich so richtig auszupowern. Schade nur dass der Fahrtwind fehlt. Ich stelle mir immer ein bestimtes Streckenprofil vor, nach dem ich die Intensität des Fahrens variiere. Am Anfang kostet es immer etwas Überwindung, aber wenn man mal so richtig im Tritt ist und der Schweiß tropft und dann macht es richtig Spaß. Eine gute Möglichkeit um abzunehmen.

Es ist auf jeden Fall mal eine sehr gelenkschonende und jahreszeit- und wetterunabhängige Möglichkeit sich und seine sportliche Ausdauer zu verbessern. Es ist ein gutes Training für die Beinmuskulatur und natürlich, wenn man in einem Pulsbereich von etwa 60 - 70% fährt, eine super Möglichkeit um abzunehmen. Aber es ist beim Spinning natürlich auch so wie bei allen Dingen auf dieser Welt: Für den der es mag, ist es das Höchste. Ich finde Radfahren, vor allem Rennrad sehr gut, und mache es auch gerne, und lege vor allem im Winter öfters mal die ein oder andere schön ausgiebige Trainingseinheit auf dem Spinningrad ein.

Was möchtest Du wissen?