Wirkt sich ein Kaffee mit (viel) Zucker vor dem Sport leistungsmindernd aus?

2 Antworten

Ich glaube ja kaum das du in deine Tasse Kaffee 30 Gramm Zucker reinkippst, denn dann wird der Kaffee ungenießbar. Wenn du den Kaffee normal gesüßt trinkst, dann wird sich das bisschen Zucker nicht großartig auf deine Leistung auswirken. Selbst wenn du den Kaffee unmittelbar vor dem Sport trinkst. Und wenn deine KH Speicher vorher gut gefüllt sind, dann hebt vermehrt Zucker den Butspiegel zwar etwas an, aber er fällt danach nicht so tief herunter das du eine große Leistungsminderung erfährst.

Mhm...ist schlecht vor dem Sport! Allerdings wäre mir Kaffee alleine schon schlecht...Magen Darm Probleme!! ;-)

Was möchtest Du wissen?