Wird man im Sport besser, wenn man seine Atemmuskulatur trainiert?

1 Antwort

Die Lunge als solches ist kein Muskel sondern ein Organ was aus vielen kleinen Kapilaren besteht die sich wie feine Äste verzweigen. Durch ein Ausdauertraining ist die Lunge in der Lage ihr Luftvolumen zu vergrößern, was letztlich dann zu einer Leistungsverbesserung führt. Die Lunge gehört zu den Organen, die dem vegetativen Nervensystem angehören. Das bedeutet, das die Atmung vom Nervensystem gesteuert wird und nicht bewußt von dir beeinflußt werden kann. Im Gegensatz zu deinen Armen und Beinen die du gezielt steuern und bewegen kannst läuft der Atmungsprozess automatisch ab. Wenn du beim Sport deine Intensität erhöhst, dann wird auch deine Atmung schneller. Ob du willst oder nicht. Von daher gibt es jetzt kein gezieltes Atemtraining. Du kannst zwar durch ein gezieltes Tiefes Ein und Ausatmen Entspannungsübungen einleiten, aber ein richtiges Atemtraining als solches was die Leistung steigert gibt es da nicht.

5

Klasse Antwort, Danke dir!

0

Schnellkrafttraining und Hypertrophie

Ich habe vor, meinen Unterkörper mit intermuskulärem Krafttraining zu trainieren aber für den Oberkörper Hypertrophietraining zu machen, um als Basketballer schneller zu sein und um mich gleichzeitig besser durchsetzen können. 1) Macht diese Kombination Sinn oder sollte man den ganzen Körper entweder auf Hypertrophie oder auf Maximalkraft/Schnellkraft trainieren? 2) Ich habe ca. die letzten 7 Monate meinen Unterkörper auf Hypertrophie trainiert. Ist IK- Training für mich jetzt geeignet oder ist die Belastung noch zu groß dabei? 3) Wen man für IK-Training geeignet ist, macht es dann überhaupt noch Sinn, später wieder Hypertrophietraining für den Unterkörper zu absolvieren, wenn man nur das Ziel hat seine Schnellkraft zu verbessern, denn die Maximalkraft, die beim Hypertrophietraining verbessert wird, ist ja keine dynamische Maximalkraft,wie die, die beim IK-Training trainiert wird?

Für Antworten wäre ich sehr dankbar .

...zur Frage

Was ist die optimale Länge einer Slackline für Anfänger?

Gilt je kürzer und straffer umso besser? Oder gibt es eine gewisse Mindestlänge, ab der es Sinn macht?

...zur Frage

macht es sinn schnellkraft/kraftausdauer/maximalkraft gleichzeitig zu trainieren?

kann man eigentlich alles gleichzeitig in einer einheit trainieren oder muss man alles immer in einzelne phasen zerlegen (z.b 1 monat maximalkraft dann 1 monat schnellkraft usw) und leidet die jeweilige andere sache darunter wenn man gerade diese nicht trainiert?

...zur Frage

Welchen Sinn macht saunieren vor dem Sport?

Eine aus meinem Yoga-Kurs geht immer vor dem Sport in die Sauna. Sie meinte zwar nur, dass sie hinterher keine Zeit dafür hat. Aber ist es sinnvoll? Oder vielleicht sogar eher schlecht?

...zur Frage

Macht es Sinn, sich einen mobilen Laktatmesser anzuschaffen?

Ab wann, oder überhaupt, macht so etwas Sinn? Nur wenn man einen Kontrollwahn hat?

...zur Frage

Macht es Sinn beim Krafttraining das Schultertraining auf Rücken und Brust zu splitten?

Macht es Sinn im Krafttraining das Schultertraining zu Splitten, also vorderer Anteil mit Brust und hinteren Anteil mit Rücken zu trainieren? Oder sollte man lieber ein ganzes Schulter Workout absolvieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?