Wir stoppt man lange Flanken am besten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, beginne mit der Übung dass du einen hohen Outeinwurf annimmst. Mit allem was dir zur Verfügung steht. Kopf, Brust, Oberschenkel, Fuß. Schau dabei genau auf den Ball-berechne seine Flugbahn und ermittle den Punkt wo der Ball auftrifft...genau dort versuchst du den Ball anzunehmen. Übe die Flankenannahme mit einem Freund und beginne dabei mit einem Abstand von ein paar Metern. Schön langsam geht ihr dann auseinander soweit bis ihr eine gesamte Platzbreite auseinander seid. Versuche immer bevor der Ball den Boden berührt ihn gestoppt zu haben. Das wichtigste dabei: üben, üben, üben...........

Super danke werde ich gleich mal testen

0

halte einfach den fuss hin (mit spannung) dann springt der ball automatisch nicht weg. bei langen pässen den fuss seitlich hochheben dass du mit dem fuss die mitte des balls berührst. so kann er dir nicht wegspringen.

Was möchtest Du wissen?