Will am bodenseerundfahrt mit einem Crossrad teilnehmen ist dies möglich?

1 Antwort

Nur für den einen Radmarathon ein Rennrad zu kaufen finde ich jetzt etwas vermessen. Es sei denn du spekulierst eh auf ein Rennrad und würdest damit auch weiterhin trainieren wollen. Die 2500 Trainingskilometer sind jetzt schwer als Anhaltspunkt zu nehmen, da hier auch nicht bekannt ist wie lang deine Touren in der Regel sind bzw. wie regelmäßig du trainierst. Wenn du nur kürzere Touren fährst wird es mit dem Marathon recht eng. Sind deine längsten Distanzen annähernd an der Distanz des Radmarathons dann würde ich dies mit dem Crossrad versuchen. Wenn dir diese Events Spaß machen und du weiterhin an solchen Veranstaltungen mit machen möchtest macht ein Rennrad natürlich Sinn.

Danke für Eure Antworten Habe mich entschlossen es doch mit dem Crosser zuversuchen mache mir wohl noch ein paar Slicks drauf. Vom Training her fahre ich zur Zeit 2-3 mal die woche 60-90km Ab kommende woch wird Intensiviert und auf Trainingsplan gefahren mit steigerungen. Am 16. Aug ist Generalprobe 150km RTF

0

Von 103kg zu 70kg + Muskelmasse aufbauen in 6 Monaten?

Hey Leute,

ich wollte fragen ob es möglich ist, in 6 Monaten rund 30kg abzunehmen und Muskeln aufzubauen. Erstmal zu mir, ich bin 15 Jahre jung, 175cm klein und wiege satte 103kg. Dies möchte ich nun ändern, deshalb habe ich mich bereits in einem Fitnessstudio (FitInn) angemeldet. Jetzt würde ich gerne von euch wissen, ob dies möglich ist. In meinem Fall wären es 1kg Fett pro Woche zu verbrennen. Ich muss dazu sagen, das ich es wirklich will und mich bereits einigermaßen Gesund ernähre (mindestens 2 Liter Wasser am Tag, kein anderes Gesöff, Reiswaffeln, Obst, Nüsse für zwischendurch und keine Fertiggerichte mehr) und mir das Trainieren Spaß macht (habe einmal in der Schule 20kg mit 5 Wiederholungen beim Bankdrücken gedrückt, die Stange wog nichts). Ich denke also für mich wird es leichter als für den ein oder anderen sein.

...zur Frage

Trainingsplan Rennrad

Wo finde ich einen guten Trainingsplan für die nächsten 6 Wochen? Ziel ist der Bodensee-Radmarathon, die 150 km Strecke.

...zur Frage

Soll ich den Verein wechseln?

Hallo :) Ich bin Handballerin und kämpfe bereits seit einer Weile mit einem kleinen Problem. Ich habe mit 11 angefangen und 4 Jahre lang in unserer Schulmannschaft gespielt wo wir auch jedes Jahr Staatsmeister wurden ect. Unser Team hat sich nach der 8. Klasse allerdings aufgelöst und daraufhin hatte ich 2 Jahre Pause. Im Sommer hat es mich aber wieder gepackt und ich habe mich für diesen Verein angemeldet wo ich von meinem Geburtsjahr her in der U18 spielen würde. Allerdings war auch von Anfang an klar, dass ich nicht direkt mit jahrelangen Vereinsspielerinnen mithalten können würde. Ich muss einiges nachholen und brauche spielerfahrung. Aus diesem Grund spiele ich diese Saison in der Frauenliga wo es jedoch insgesamt 10 Matches pro Saison gibt von denen ich erst bei einem teilnehmen konnte aus gesundheitlichen Gründen und sogar da wurde ich bloß in den letzten 5 min eingesetzt... Ich habe nach wie vor keinen Anschluss gefunden bei gleichaltrigen und viel Erfahrung kann ich auch nicht sammeln wenn ich kaum eingesetzt werde. Nächste Saison ist die letzte in der ich in einer Jugendmannschaft spielen könnte und ich habe die Befürchtung wieder in die Frauenliga verfrachtet zu werden obwohl ich wirklich lieber mit gleichaltrigen spielen und trainieren würde. Zum einen da diese mehr Matches haben und zum anderen für den sozialen Kontakt... Mein Verein ist an sich ein sehr guter und spielt in einer sehr hohen Liga ich würde ihn also ungern verlassen nur nervt mich die Trainingssituation ein wenig... Diese Saison kann ich ja noch in der Frauenl. spielen und nächste Saison parallel von mir aus auch aber doch nicht ausschließlich... Was soll ich tun? Haltet ihr einen Wechsel für angemessen, oder was würdet ihr mir raten? Danke für eure Hilfe... lg Emilia

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?