Wieviele Spikes bei welcher Disziplin?

1 Antwort

Ich würd mir vor allem unterschiedliche Schuhe für die verschiedenen Disziplinen kaufen. Mit einem Sprintspike 1000m zu laufen ist auch kein Vergnügen. Mittel- und Langstreckenschuhe haben eine etwas gedämpfte Ferse und sind viel weicher als die Sprinter. Ansonsten stimme ich McWide voll zu, dass man bei der Anzahl der Dornen auf sein Gefühl achten sollte.

Wo kann ich kurz-und Mittelstrecken laufen?

Also ich bin 13 Jahre alt ,wohne in Hamburg und laufe super gerne kurz-und Mittelstrecken. Ich würde gerne Wissen ob ich in einem Verein kurz-und Mittelstrecken laufen kann.

...zur Frage

Welche Spikes für 100m Läufe?

Welche Spikes oder welches Spikesystem ist denn am besten für die Kurzstrecke von 50 bis 200m geeignet?

...zur Frage

Sprinter oder Ausdauertyp

Ich bin 14 und frage mich, für was ich in der Leichtathletik wohl besser geeignet bin, entweder fürs Sprinten (v.a. 100m, 200m) oder die Langstrecken. Spaß macht mir beides und Erfolge hab ich auch in beiden Bereichen. Wie kann ich rausfinden was auf Dauer besser zu mir passt? Geht auch beides? Oder wäre die Mittelstrecke ein guter Kompromiss?

...zur Frage

Wie kann ich schneller auf 10.000m laufen werden?

Ich bin vor 6 Jahren in den Leichtathletikverein gegangen, mein Pech ist es das mein Trainer nur für die Kinder 0-12 Jahre zuständig ist. Ich trainiere jetzt seit 5 Jahren an meiner Ausdauer und die is soweit das ich 8-30km alles im selben Tempo laufen kann (ca 4min auf den Kilometer) aber ich stehe eben in dem Lauftempo auf der stelle das ist mein Problem! Ich habe es schon oft mit 6x1000m, 6x800m usw versucht, aber nach 3-4mal bin ich schon so fertig und hab nur noch in meiner Lunge schmerzen das ich meistens aufhöre.

Aja ps ich bin 22 mitlerweile g

Meine Frage ist eben deshalb, wie schaffe ich meine 4Min Durchschnittszeit auf 3:40 oder noch weiter runter zu drücken?

danke schonmal

Gruß

...zur Frage

Schwimmen im See - Braucht man eine spezielle Brille? Und habt ihr Erfahrungen?

Ich habe mir überlegt, im Frühjahr das erste Mal die 5 km in einem See zu schwimmen. Bei uns aus der Mannschaft hat aber bisher noch niemand an einem solchen Wettkampf teilgenommen. Wie ist das so, hat hier jemand Erfahrung damit? Und brauche ich dazu eigentlich eine spezielle Brille? Oder sieht man eh nix?

...zur Frage

Laufen bei starken Schneefall?

Ich wollte heute eine kleine Runde draußen laufen, weil gestern war bei uns der Schnee komplett weggeschmolzen und es regnete nur. Heute morgen stand ich auf und war total schockiert - es schneit ohne Ende und als ich die Straßenlage abcheckte, ist nichts geräumt. Nun habe ich bedenken, bei diesem Schneefall draußen zu laufen. Wegen der Sicht usw. - das macht mir nichts aus, da habe ich gut vorgesorgt mit Mundschutz, Schneebrille, Mütze - nur die Wege sind sehr rutschig und solange es nicht aufhört zu schneien befürchte ich, dass es so rutschig bleibt. Ich habe zwar Spikes für die Schuhe, aber auf blanken Asphalt laufe ich mit diesen Dingern nicht so gut. Eine zweite aber weniger schöne Möglichkeit wäre natürlich noch das Laufband im Fitnessstudio. Wie macht ihr Profis das so? Tempolauf kann ich in diesem Fall nicht ratsam machen. Aber zu langsam laufen möchte ich auch nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?