Wieviel Zeit muss in der Woche als Kreisliga - Fussball - Trainer ungefähr haben ?

2 Antworten

Du solltest auf jedenfall einen Job haben bei denen du die Wochenende frei hast! Wenn im Winter mal das ein oder andere Wochenende frei ist das freu dich aber im Sommer sind da imm er Spiele etc! Dann sollte man mindestens 2 mal die Woche trainieren ca 2-3 Stunden. Besser wären 3 mal die Woche! Oft kann man das abends gut Regeln. Dann denke ich kommt bei einem guten Trainer nochmals por Woche ca 4 Stunden dazu in denen er sich vorbereitet, Trainingspläne erstellt, Auswertungen und Analysen macht! Und sich mit Problem Athleten auseinander setzt! Jetzt kannst selber überlegen ob du das unterbringst!

so ca. 6 stunden wenn man 2 mal dei woche train macht á 1.30 stunden dann die spiele am wochenende udn dann die palnung zu hasue was tainiere ich am nächsten trainingstag??

Fußball > Trainerlizenz / Trainerschein erwerben, wie ?

Hallo an alle. Ich habe ähnliche Fragen zum Thema gefunden, aber nicht das was ich genau gesucht habe. Es geht wie in der Überschrift beschrieben um den Erwerb einer Trainerlizenz.


Kurz zur mir. Bin 21, habe die Mittlere Reife Abgeschlossen und spiele zur Zeit in keinem Verein.


Ich will Trainer werden. Nein, nicht Jugend Trainer sondern in der 1. Liga.


Hört sich jetzt vielleicht ein bisschen komisch an, aber ich würde wirklich alles dafür tun. Nun meine Frage:


An wen muss ich mich wenden um erstmal klein anzufangen. Wie lange dauert es um überhaupt an den Punkt zu kommen eine 1. Liga Mannschaft trainieren zu können, ich rede nicht vom können, sondern von der Erlaubnis. Wie teuer wird der ganze Spaß. Und muss ich extra dafür Studieren bzw. irgendwelche Schulen besuchen, außer der allgemeinen Prüfungen, meine ich ?


Ich hoffe es können mir ein paar weiter helfen. Es ist wirklich mein Traum Fußballtrainer zu werden, koste es was es wolle. In diesem Sinne, warte ich hoffnungsvoll auf informative Antworten. Danke :-) !

...zur Frage

Nach einer Auszeit wieder im Fußball einsteigen, wie bereite ich mich leistungsbezogen vor?

Hey Leute,

ich bin 15 und habe vor 2 Jahren aufgehört Fußball zu spielen. Seit dem Sommer bin ich nun Co-Trainer in der D-Jugend und jetzt hab ich wieder Lust selber zu spielen. Da ich diese Saison als Co-Trainer noch beenden möchte, habe ich also noch ca. 8 Monate Zeit mich auf mein "Comeback" "vorzubereiten", da ich nicht völlig konditionslos und technisch schlecht wieder einsteigen möchte. Meine Frage ist also Folgende: Wie kann ich mich möglichst effizient wieder auf dem sportlichen Niveau meiner künftigen Mitspieler steigern? Was sollte ich beachten beim Training? (Noch kurz was zu mir: bin 1,88m und wiege 60kg; habe sonst immer RV oder IV gespielt und bin sehr ergeizig :-) )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?