Wieviel Zeit muss ich einplanen um den DLRG-Schein in Silber zu schaffen?

2 Antworten

Hängt davon ab ob du so sehr gut schwimmen kannst aber man braucht natürlich immer einen Trainer oder Bademeister glaub ich geht auch der dir unterschreibt was du schon erledigt hast

(wenn du schon den schein in Bronze geschafft )hast und du auch schon die bedingungen gelesen hast:( Rettungsschwimmabzeichen Silber (ab 15 Jahre) - 400 m Schwimmen in höchstens 15 min, davon 50 m Kraulschwimmen, 150 m Brustschwimmen und 200 m Schwimmen in Rückenlage mit Grätschsschwung ohne Armtätigkeit - 300 m Schwimmen in Kleidung in höchstens 12 min, anschließend im Wasser entkleiden - Sprung aus 3 m Höhe - 25 m Streckentauchen - dreimal Tieftauchen von der Wasseroberfläche, zweimal kopfwärts und einmal fußwärts innerhalb von 3 Minuten, mit dreimaligem Heraufholen eines 5-kg-Tauchringes oder eines gleichartigen Gegenstandes (Wassertiefe zwischen 3 und 5 m) - 50 m Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen in höchstens 1:30 Minuten - Nachweis der Kenntnisse zur Vermeidung von Umklammerungen sowie Fertigkeiten zur Befreiung aus Halsumklammerung von hinten Halswürgegriff von hinten - 50m Schleppen in höchstens 4 Minuten, beide Partner in Kleidung, je eine Hälfte der Strecke mit Kopf- oder Achsel- und einem Fesselschleppgriff (Standard-Fesselschleppgriff oder Seemannsgriff) - Nachweis der Kenntnisse von Atmung und Blutkreislauf sowie Durchführung der Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) - Kombinierte Übung, die ohne Pause in der angegebenen Reihenfolge zu erfüllen ist: -20 m Anschwimmen in Bauchlage -Abtauchen auf 3 bis 5 m Tiefe, -heraufholen eines 5-kg-Tauchrings oder eines gleichartigen Gegenstandes, diesen anschließend fallen lassen -Lösen aus einer Umlammerung durch einen Befreiungsgriff -25 m Schleppen -Anlandbringen des Geretteten 3 Minuten Vorführen der Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) - Nachweis der Kenntnis von Gefahren am und im Wasser - Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen (Selbst- und Fremdrettung) - Erste Hilfe bei Unfällen - Rechte und Pflichten bei Hilfeleistungen Rettungsgeräte - Aufgaben und Tätigkeiten der DLRG ) und du bist der überzeugung das du das schaftst dann: muss ich dir zuerst einmal sagen. das der DLRG-Schein ( auch Rettungsschwimmabzeichen-Silber genannt) nich nur aus einer reinen Schwimmprüfung besteht !!! sondern auch einen Fragebogen beinhaltet, mit ca 50 Fragen

letztendlich musst du mindestens 6 wochen einplanen

Tennis Profi werden!

Hallo ,

Ich bin 14 Jahre alt und mein Traum ist es Tennisprofi zu werden, das heißt auf ATP Turnieren mitzuspielen ich weiß, dass es kein einfacher Weg ist und es eine ziemliche geringe Wahrscheinlichkeit ist. Aber ich sag mal so Eigenlob stinkt zwar, aber ich bin ziemlich gut für mein Alter. Ich trainiere täglich 2-4 Stunden, meistens mit meinem Bruder, da er selber Tennis spielt er ist 20. Meine Vorhand, Rückhand und Volley sind richtig gut. Mein Aufschlag trainiere ich auch täglich gute 2 Stunden, auch der wird immer besser vor 2 Wochen hatte ich damit richtig Probleme, aber nun kommt von 2 Aufschlägen mindestens einer ins Feld. Ich habe mit meinem Bruder und ein paar Freunden von ihm gespielt (alle ungefähr 20 Jahre alt) und habe jedes Spiel gewonnen, obwohl die auch nicht das erste mal den Tennisschläger in der Hand haben. Gut das reicht.. Nun ich sehe meine Chancen ziemlich gut habe sehr viel Ehrgeiz was die Sache angeht. Ich kann das schaffen! Nun ist meine Frage, wie schafft man es an den großen Turnieren teilzunehmen später? Kann mir jemand Tipps geben wie ich meiner hoffentlichen " Karriere" einen guten Sprung gebe? Was kann ich tun, damit mein Traum wahr wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?