Wieviel Training und Pausen brauchen Muskeln?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Generell kann man beim Krafttraining sagen, dass der Muskel nach einer Kraftausdauereinheit nach 48st und nach einer Maximalkrafttrainingseinheit nach 72st wieder trainierbar ist. Wenn man aber zu hohe Belastungen ohne ausreichende Pausen setzt, baut sich der Muskel selbst wieder ab, z.B. bei den Radprofis bei der Tour de France. Der Muskel baut auch wieder ab wenn er mind. 2 Monate komplett nicht trainiert wird. Wie chaudry schon sagte, merkst du wenn der Muskel sich angepasst hat, dass du die Gewichte mit denen du begonnen hast problemlos heben kannst.Wenn es soweit ist, kannst du wieder einen neuen Belastungsreiz setzen, sprich die Gewichte erhöhen.

Das kann man nicht so fix sagen ab wann sich ein Muskel wieder zurück bildet. Aber es gibt schon Zeiten wie lang eein Muskel braucht sich von einer Belastung zu erholen. Die Muskulatur ist ein System im Körper, das man sehr schnell verbessern kann, das sich aber auch sehr schnell wieder zurückbildet!

Man merkt es anundfür sich selber wann sich der Körper an eine Belastung angepasst hat, indem eine Belastung einfach nicht mehr so anstrengend ist, dann ist es Zeit die Intensität wieder zu erhöhen.

Was möchtest Du wissen?