wieviel schritte benötigt ein 100 m Läufer bei weltrekord zirka

0 Antworten

Reizstufenregel: Wieviel sind 50-90 % Kraft bzw 100% beim Krafttraining?

Der Trainingsreiz sollte 50-90% Kraft betragen, um ein Muskelwachstum zu gewährleisten, Wird auf die beanspruchte Zelle kein oder nur ein unterschwelliger Reiz, wird sie letztlich ihre Leistungsfähigkeit einbüßen.
Ist der Reiz dauerhaft zu hoch, wird die Zelle überfordert und ebenfalls in ihrer Leistungsfähgikeit abnehmen.
Man sollte also auch nicht nach dem Motto: Kein Schmerz = kein Erfolg trainieren.
Soweit die Theroie in den Büchern.

Aber wieviel sind denn 100% Kraft, oder die geforderten 50-90 % Krafteinsatz?
Wenn ich in der Praxis an der Kraftmaschine etwas nicht mehr bewältigen kann, dann habe ich 100% Kraft eingesetzt - also zuviel. Bisher dachte ich, man solle (auch als Anfänger) etwa 15 Whg machen, wenn diese zu leicht fallen, solle man das Gewicht steigern - auch wenn man dann keine 15 Whg mehr schafft, gibt man halt sein Bestes.

Aber mein Bestes sind doch 100 % Krafteinsatz... Ist das dann also zuviel?
Wie sollte in der Praxis trainiert werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?