wieviel kcal verbrenne ich bei meinem Workout?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

da kann man nur Pauschalwerte angeben. Der Kalorienverbrauch ist immer abhängig von Alter, Gewicht, Größe, Geschlecht UND Intensität. Ich würde Deine sportliche Aktivität als "Gymnastik allgemein" (= Pilates) einstufen und so ca. 150 kcal dafür einkalkulieren.

http://www.fitrechner.de/cgi-bin/kalorienrechner.pl?t=tembaske&userid=8398966403483&change=1&G_MODE=&G_ALTER=19&G_GROESSE=164&G_GEWICHT=57&G_ART=Frau

Gruß Blue

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Phoenix881 26.07.2017, 11:39

wirklich nur so wenig? ich nehme auch manchmal Gewichte. Bei leg raises zB. 3kg und bei Squats 10-12kg. bei russian twists so ca 5kg.

0
Phoenix881 26.07.2017, 11:42

und gilt das nicht eigentlich als Bodyweight Training? Mein Onkel hat mir mal ein Buch darüber ausgeliehen, aus dem ich einige Übungen nehme.

0
DeepBlue 26.07.2017, 16:54
@Phoenix881

Zu den typischen Bodyweightübungen zählen u.a. Klimmzug, Liegestütz, tiefe Kniebeuge, Dips, Burprees, Crunches, Beinheben hängend, Hyperextensions auf einem Stuhl. Natürlich kann man auch damit seine Muskeln stärken und aufbauen. Das Problem ist, dass man seine Muskulatur mit solchen Übungen schnell ausgereizt hat und die Übungen verschärfen muss. Tiefe Kniebeuge mit 12 kg ist ja schon mal ein guter Anfang. Mit diesem Gewicht lässt sich zum Einstieg auch Bankdrücken praktizieren. 

Bei den anderen Übungen muss man dann erfinderisch sein, z.B. Liegestütz mit einem Rucksack oder einarmig. Klimmzug mit Gewichtsmanschetten etc. Für ein wirklich schweres Training im submaximalen Bereich werden in etwa 400 kcal berechnet. Und da bedarf es einiges mehr an Gewichten.

Kauf dir doch einmal so eine Pulsuhr mit Brustgurt. Da kann man seine individuellen Daten eingeben und nicht nur seinen Puls, sondern auch die verbrauchten Kalorien ermitteln. Die Uhren gibt es inzwischen für unter 20 € und sind mit Sicherheit genauer als unsere Schätzungen.

1
Phoenix881 26.07.2017, 17:45
@DeepBlue

Vielen Dank! Einige der Übungenhabe ich auch dabei :) 

Kannst du mir ein oder mehrere Modelle empfehlen, die die ganze zeit über meinen kalorienverbrauch messen? Ich kenne mich da nicht so richtig aus.

0
DeepBlue 26.07.2017, 19:39
@Phoenix881

Ich habe einen von Aldi, und der ist zig Jahre alt. Es gibt inzwischen aber auch so Armbänder. Aber wie gut die sind, weiß ich nicht.

0

182,67645 Kcal/h - exakt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Phoenix881 26.07.2017, 11:39

wirklich nur so wenig? ich nehme auch manchmal Gewichte. Bei leg raises zB. 3kg und bei Squats 10-12kg. bei russian twists so ca 5kg.

0

Was möchtest Du wissen?