Wieviel Gepäck nimmt man bei einer Transalp mit?

2 Antworten

Man sollte schondas Wichtigste mitnehmen, aber es sollte nie mehr als 7 bis 8 Kilo sein. Man muss sich auf jeden Fall in der Gruppe absprechen, wer was an Ausrüstung mitnimmt, damit nicht jeder Ausrüstungsgegenstände dabei hat, die man in der Gruppe nur einmal dabei haben muss (z.B. Luftpumpe). Dadurch kann man insgesamt einiges an Gewicht sparen.

So weinig wie möglich :-) Bis zu sieben Kilo ist gut, darüber ist meiner Meinung nach zu schwer und weniger als sechs Kilo wirst du wohl nicht schaffen. Unbedingt brauchst du ein kleines Reparaturset, eine Regenjacke und ein Erste-Hilfe-Set. Beim Rest lässt sich schon ganz gut sparen. Nur ein Radshirt und eine Hose, Arm- und Beinlinge und ein Radtrikot. Das hängt eher davon ab, auf wieviel Komfort du Wert legst. Auch beim Material selbst gibt es große Gewichtsunterschiede, du kannst dir eine Regenjacke mit 800gr, oder eine mit 400gr zulegen. Da kommt dann Einiges an Gewicht zusammen, das man sparen könnte.

Was möchtest Du wissen?