Wieviel Ausdauersport darf ein Bodybuilder betreiben?

1 Antwort

Jein, viele Kraftsportler oder Bodybuilder greifen auch auf ein Ausdauertraining zurück um zum Einen den Fettgehalt zu minimieren und zum anderen auch das Herz Kreislaufsystem zu stärken. Einheiten von 3 mal 30 - 40 Minuten pro Woche sind hier schon okay. Leistungsmäßig kannst du als Bodybuilder jedoch kein Ausdauertraining betreiben. Du wirst also keinen Bodybuilder finden, der nebenher noch Radrennen fährt. Das hängt mit den roten und weissen Muskelfasern zusammen. Als Ausdauersportler hast du einen hohen Anteil an roten Muskelfasern wogegen ein Kraftsportler mehr weisse Muskelfasern hat. Leistungsmäßig Ausdauer und Kraftsport zu betreiben ist hier also nicht möglich, da sich beide Trainingsarten in ihrer Wirkung blockieren.

Danke Juergen, super, kann ich ja bisschen Ausdauer beibehalten!

0

Was möchtest Du wissen?