wieso soll mandie Knie beim Anlauf vom Weitsprung immer weiter hoch ziehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Soll man das? Wahrscheinlich, um das Hochreißen des Schwungbeinknies während des Abspunges koordinativ vorzubahnen. Hab' das selbst aber nie derart praktiziert, sondern bin in normaler Sprintbewegung angelaufen.

xxlsparmenue 13.06.2009, 13:32

ich finds auch unlogisch, wird aber so in der fachliteratur beschrieben was mich sehr verwundert denn durch das anziehen verliert man doch an geschwindigkeit...

0

Soviel ich weiß, soll es den Absprung einleiten. Vielleicht kannst du es auf diesem Video genauer sehen. Da wird alles auch in Zeitlupe gezeigt.

es ist schlicht weg falsch, in einem "Fast-Kniehebelauf" anzulaufen. Guck dir mal auf youtube die Profis an. Die laufen alle wie Normal-Sterbliche an.

Beim Weitsprung kommt es auf die Höchstgeschwindigkeit am Brett an und mit einem Beinahe-Kniehebelauf wirst du wohl kaum deine maximale Höchstgeschwindigkeit erreichen!

Was möchtest Du wissen?