Wieso habe ich nach dem Beinheben im Liegen Kreuzschmerzen?

1 Antwort

Hallo Banane, das liegende Beinheben ist bei falscher Ausführung für den unteren Rücken im LWS Bereich sehr belastend (Hyperlordose)!

Machst du die Übung ein- oder zweibeinig?

Bei einbeiniger Ausführung das 2. Bein < 90 Grad anwinkeln, dann hat die Hyperlordose schonmal keine Chance.

Bei beidbeiniger Ausführung versuche mal folgendes zu beachten:

Niemals mit Schwung in die Extension, also Streckung gehen. Die Übung langsam und am besten im Atemrhytmus ausführen: AA: Extension, EA: wieder langsam lösen, usw.

VOR der Bewegung zu Beginn der AA: Bauch kräftig einziehen, Bauchnabel in Richtung Wirbelsäule, das stützt den unteren Rücken von innen.

Ich hoffe ich konnte helfen!

Sonst frag nochmal nach.

Gruß von Florinda

Super, Danke! Hoch mit den Daumen ;-)

0

Wieso kann ich mich beim Krafttraining nicht so verausgaben?

Beim Krafttraining kann ich irgendwie nicht so ans Limit gehen, bzw. verausgaben, wie beim Ausdauertraining. Was mache ich falsch? Ich komme dabei nie so stark zum schwitzen, während ich die Jungs sehe, wie ihnen das Wasser herunterläuft. Wenn ich mehr Gewicht wähle, dann wird mir nur übel. Was muss ich anders machen? Danke schon mal!

...zur Frage

Schmerzen beim Beinbeugen in LWS, was mache ich falsch?

Schmerzen beim Beinbeugen (liegend an der Kraftmaschine) in der Lendenwirbelsäule, was mache ich verkehrt? Eigentlich mache ich diese Übung sehr gerne und möchte nur ungern darauf verzichten. Kann es sein, dass ich etwas falsch mache dabei? Vielleicht kann mir ja jemand helfen, denn ich würde den Beinbeuger ungern aus meinem Trainingsplan streichen...

...zur Frage

Beinheben vor Situps

Hallo Leute, wenn ich vor Situps Beinheben mache und davon 4 Sätze soviel wie geht (mit Zusatzgewicht) und danach, nach kurzer Pause, Situps mit einem Theraband um die Brust, quasi als Zusatzgewicht, mache brennt die Übung nicht so richtig sondern ich schaffs einfach so nicht mehr ( einfach das Brennen bleibt grösstenteils aus). Wenn ich kein Beinheben vorher mache, brennts ganz normal ?! Woran kann das liegen? Danke für Antworten ;)

...zur Frage

Schmerzen seit 3 Monaten nach Schrägbankdrücken?

Hallo Community,

ich habe ein sehr wichtiges anliegen und zwar habe ich mir vor etwas mehr als 3 Monaten beim Schrägbankdrücken mit den Kurzhanteln verletzt,seitdem tut meine linke Schulter weh und ich kann nichtmehr trainieren!Dies tut nicht nur meiner Schulter ,sondern auch meinem Herzen weh,denn Fitness ist für mich mehr als nur ein Hobby.Ich würde gerne wissen was ich tun kann ,bzw was ich habe...Der Arzt meinte es sei eine Schleimbeutelentzündung und ich bin jetzt seit über 1 monat in der physiotherapie,meistens 2 mal die woche.Bei einem MRT war leider nichts an der Schulter zu sehen !Kann mir hier jemand helfen der vielleicht ähnliches hatte oder einfach ahnung bzw eine vermutung hat und wie ich dies behandeln kann!Ich kühle die Schulter mehrmals am Tag sonst halte ich sie immer ruhig!Der schmerz ist nicht unerträglich er ist ganz leicht aber leider schon seit 3 monaten wodurch ich eben nicht trainieren kann,denn ich will ja nicht noch mehr kaputt machen ..

...zur Frage

Knieschmerzen beim Rennrad fahren, wieso?

Woran liegt das, dass ich beim Rennrad fahren immer Knieschmerzen bekomme, beim Mountainbiken jedoch nicht? Was mache ich falsch und wie kann ich das ändern?

...zur Frage

WIederholungen und Sätze? Wieso 5 Sätze ?

Hallo :)

Ich sehe sehr oft das Leute beim trainieren 5 Sätze oder so mache und immer mehr Gewicht drauf packen. Aber wieso macht man das ? Sollte man nicht 3 Sätze und 10 Wiederholungen machen und immer das selbe Gewicht ? Oder bin ich da falsch informiert

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?