Wieso Blasen an den Füßen, trotz des passenden Schuhs nach Laufanalyse?

3 Antworten

Bei neuen Schuhen habe ich auch oft Probleme mit Blasen. Daher nutze ich sie in der ersten Zeit nur für kurze Läufe. Nach einiger Zeit gibt sich das. Nur bei einem Paar habe ich auch nach langer Zeit noch Probleme. Pech gehabt. Ich würde bei den Läufen verschiedene Sport-Socken ausprobieren und auf eine gute Schnürung der Schuhe achten. Laufanalyse ist auch nicht gleich Laufanalyse hier sind auch oft Lauflaien am Werk. Wenn Du überhaupt nicht zufrieden bist, würde ich versuchen die Schuhe umzutauschen. Zur Not würde ich den Laden wechseln.

Bei einer Laufanalyse wird festgestellt ob ein Schuh die richtigen technischen Eigenschaften wie Dämpfung und Stützung hat. Nicht ob der Schuh an Deinen Fuß passt. Das kann kein Verkäufer auf der Welt von aussen beurteilen, hier musst du schon auf Dein "Fußgefühl" achten. Dafür kann man keinen Verkäufer haftbar machen, es sei denn im Schuh sind irgendwelche deutlich spürbare Falten o.ä.. Entweder Dein Fuß gewöhnt sich mit der Zeit daran oder Du versuchst es einmal mit einer anderen Einlegesohle.

Im Hohlraum des Fußes habe ich auch schon mal Blasen bekommen - das waren Schuhe, die bis heute noch nicht für meine Füße geeignet sind. Ich trage nur Sport-Laufsocken, weil in denen habe ich immer trockene Füße, nur eben in einer speziellen Schuhmarke bekomme ich trotzdem die Blasen. Kann also auch am falschen Schuh sein, denn nicht jeder Schuh ist für jeden Läufer geeignet. Dafür musst Du auch ein Gefühl entwickeln, mit welchem Du Dich am wohlsten fühlst und am besten laufen kannst.

Hallentennis mit Badmintonschuhen?

Ich habe dieses Jahr mit dem Tennistraining begonnen und bisher sowohl draußen, als auch in der Halle, mit Fußball Hallenschuhen gespielt. Aufgrund der besseren Dämpfung und weil ich eh schon etwas Probleme mit den Füßen habe, möchte ich mir nun aber extra Schuhe fürs Tennis zulegen.

Nun meine Frage: Sind Badmintonschuhe auch für Hallentennis geeignet?

Für den Sandplatz draußen ist dann sicherlich nochmal ein anderer Schuh notwendig?

Danke =)

...zur Frage

Knie -.-

So noch ne Frage zum tollen Patellaspitzensyndrom -.- 1. Braucht man überhaupt Krücken beim Patellaspitzensyndrom ? 2.Ich kann jetzt kaum mehr laufen innen im Knie tut das sau weh): Kann nur noch mit Schmerzen trotz Bandage auf der Hacke auftreten ). Der Arzt meinte ich soll normal weiterlaufen und wenn ich mit meiner Mum rede sagt sie nur : `'Kann man nix machen - sind die Sehnen.' Am liebsten wären mir jetzt echt Krückenn weils echt sau weh tut -.- Was soll ich jetzt machen ?

...zur Frage

asics gel nimbus 13 trotz überpronation??

hallo,nach einer fuss messung in meinem fachgeschäfft wurde festgestellt das ich eine überpronation haben und stabilität laufschuhe tragen sollte das habe ich auch 2jahre gemacht und hatte nie probleme.jetzt musste mal wieder ein neues paar her und ich habe den asics gel nimbus 13 getestet mit diesem schuh bin ich bei der laufanmessung nicht nach innen geknickt(ohne schuh das alte ergebniss wie früher nach innen geknickt überpronation) und der schuh läuft sich auch nach kauf wunderbar und ohne probleme. jetzt meine frage wie das sein kein??da dieser schuh ein neutraler laufschuhe ist und ja eigentlich nicht für überpronation geeignet.laufe jetzt diesen schuh aber auch ein adidas mit stütze und bei beiden keine probleme.welchen laufschuh kauf ich beim nächsten mal,mit stütze oder ohne???

...zur Frage

Welcher Laufschuh von Nike ist fuer mich am besten und was sind die Unterschiede?

Ich brauche dringend einen neuen Laufschuh, weil meine langsam total ausgelatscht sind. Ich hatte bisher immer einen von adidas, der innen gestärkt waren, mir hat man damals im Geschäft gesagt, das sei bei vielen Frauen so, dass sie innen eine Verstärkung bräuchten. Achja, ich bin auch noch kurz auf dem Laufband gelaufen und es wurde eine kurze Laufanalyse gemacht.

Nun gibt es ja diese tausend verschiedenen neuen Laufschuhe von Nike, diese Free Run 2.0, 3.0, 5.0 und 7.0 und wie auch immer. Was genau sind dabei die Unterschiede und was ist der Nike Run Schuh? Sollte ich den mal ausprobieren und eignet er sich auch für lange Strecken bis zu 20 km? Stimmt es, dass es für den gesamten Körper besser ist, wenn man wie "barfuß" läuft oder ist das nicht eher unangenehm wenn man längere Strecken läuft?

Ich finde das alles total verwirrend zumal auch bei nike auf der website keine Erklärung zu dein einzelnen Schuhmodellen zu finden ist. Ich hoffe mir kann da jemand weiterhelfen. Danke schon mal im Voraus,

banana

...zur Frage

Macht eine Laufanalyse für einen Hobbyläufer Sinn?

Hallo zusammen!

Ich hatte demnächst wieder vor regelmäßiger Laufen zu gehen und wollte einmal nachfragen ob es Sinn machen würde bei mir eine Laufanalyse durchführen zu lassen. Ich würde später an keinen Wettbewerben teilnehmen wollen, sondern das lediglich als Hobby machen. Wie macht sich ein für mich optimaler bzw. ein schlechter Laufschuh bemerkbar?

liebe Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?