Wieso bin ich stärker im Bankdrücken, wenn ich zuvor den Rücken trainiert habe?

3 Antworten

Das funktioniert weil der zuvor gut aufgepumpte Rücken beim Bankdrücken immer mithilft. Diesen Effekt wirst du immer beobachten wenn du 2 Antagonisten gleichzeitig trainierst, wie z.B. Bizeps-Trizeps. Ist also keine Einbildung...

7

Das ist interessant!

Ich kenne das Antagonistenprinzip nur als Vorermüdung. Wirkt sich das tatsächlich kurzfristig kraftsteigernd aus?

0
33
@Dribbel

Ja. Das ist wirklich so. Kann ich nur empfehlen. Wenn z.B. der Bizeps hinterherhinkt, dann zuerst Trizeps trainieren, danach gleich den Bizeps. Ich selbst trainiere immer einen Satz Trizeps, ohne Pause gleich noch einen Satz Bizeps, dann Pause. Und bei jedem Training wechsle ich ab welche Muskelgruppe zuerst dran ist.

Alternativ kann man auch einen Muskel fertig trainieren, und gleich mit dem Antagonisten weitermachen.

0

Ich würde sagen die Antwort auf deine Frage lautet..... Pure Einbildung.

Wahrscheinlich weil Du super vorgewärmt- und mental darauf vorbereitet bist. Der Latissimus hilft beim "Schieben" d.h. wegdrücken der Hantel. Es gilt immer das Prioritätsprinzip; die Muskelgruppe die Du zuerst trainierst, dafür hast Du die volle Energie. Alles was danach kommt, ist schon etwas weniger zu beanspruchen, weil Energie verbraucht wurde. Bei diesen Muskelgruppen handelt es sich um die Antagonisten, somit ist es nicht unbedingt verwunderlich, dass Du da auch relativ gleich gut bist. Ich denke aber, bei Dir ist das ein mentales Problem. Normalerweise hilft ein ausgeruhter Latissimus beim Brusttraining eher als umgekehrt.

Muskelnauffbauen dauert wie lange?

Hey leute,erzähle euch jketzt so wie ich es mir vorgestellt habe hoffe kriege sinnvolle und ehrliche antowrten zurück! Marsel 17 jahre und war 2jahre schon im boxen und jaa hab schon abundzu mal traniert so immer 1-2 wochen und zwischen durch mal klar dann mahc ich 3monate pause oder so nh aber trotzdem hab ich im gegensatz zu bis vor 3 jahren schon bissen arme hatte unter 30cm umfang schätze 25 oder weniger und jetztb sind es bestimtm 33 oderso muss ich nochmal schauen aber aufjeden fall ich bin seid letzder woche montag angefangen mit meinem onkel zu tranieren bei mir zuhause habe hier zwei langhantel eine benutzt ich immer für bizeps übungen und trizeps und die andere die schwerer stange für brust und rücken und ich hab bis jetzt jeden tag traniert seid letzder woche montag also fast 2 wochen her und immer in 3 partein erster tag brust/bizeps 2ter rücken/trizep 3ter schulter/bauch und dann wieder von vorne so da ist die erste frage kann man das so machen sind ja immer 2 tage regenartion zwischen dem gleichen muskel sollte reichen und mache immer so kommt drauf an bei bizep brust hab ich paar mehr übungren da ist so 40-60min kann man einplanen so ca immer und bei rücken bauch ist so 30-40min weikl ich für bauch nur eine normale übung habe undzwar normale sit ups da wäre die nexte frage sind so für zwei muskeln 30-60min gut oder zu wenig?? hoffe das passt so und ich merke auch schon dfas sich langsam was tut ich woge vor 2jahren 55 und inzwischen 75 bei 1.75cm also masse ist gut da"! und jaa die nexte frage wäre wie lange ungefähr müsste ich noch planen wenn ich so weiter mach jeden tag intensiv die muskeln traniere bis man den ersten richtug guten fortschritt sieht was schätzt ihr da? 1monat? insgesamt 2 monate?? danke für eure hilfe bin echt froh :D die letzde frage ist schlagt mir mal alle übbungen vor für diese 6 muskel partie Bizep/Brust/Trizep/Rücken/Schulter/Bauch, weil ich habe meine übungen so,brust: langhantel bankdrücken mit hohem gewicht mache immer so 8wiederholungen dann pause dann niochmal dann merke ich halt wird schwere und wenn garnciht mehr geht nach dem satz geh ich so 2,5 kg runter auf jeder seite und dann der nexte satz und ich mache bei jeder übung 4 saätze reicht doch und ist voll gut oder? und halt dann noch kurzhantel bankdrücken das hab ich für brust zuhause was kann man zuhause noch machen? dann bizep: bizepcurls,hammercurls,langhantelcurls,und im sitzen diese curls immer 4sätze und immer so das ich grade 8 schaffe daran merk ich das ich viel mache,mache so 12.5kg hauptsächlich kurzhantekl curls aber wird langsam zu leicht mache bald 15kg und ja für trzieps hab ich,trizepstrecken,trizepdips,und im liegen langhantel mit gewicht hinter kopf und auf trizeop hochziehen,rücken hab ich nur kreuzheben momemt brächuchte da noch übungen haut mal paar rücken übungen für zuahuse rein,bauch mach ich auch nur normale situps dafür brauch ich aucvh übungen wäre sau nett,und dann zum schluss schulter,da hab ich aber 3 übungen!Danke!

...zur Frage

Drop-sets (Fitness,Muskelaufbau)

Hallo wollte mal zu den Drop-sets was fragen. Ich weiß mittlerweile wie das funkioniert. Jedoch weiß ich nicht wie oft man das machen sollte. Nehmen wir an...ich mache Bankdrücken. Am Anfang 90Kg, dann ohne Pause 75kg und dann nochmal 60kg bis nichts mehr geht. Ist das dann der erste Satz oder waren das jetzt schon drei? Ohne Drop-sets mache ich ja normalerweise 4 Sätze. Muss man jetzt 4mal 3 Sätze ohne Pause wie am Beispiel machen? Und das gleiche dann bei Butterfly und anderen Brusübungen?

Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich.

...zur Frage

Ein 3er Split mit extra Armtag O.K.?

Hallo,

ich dachte daran einen Armtag in meinen 3er Split einzubauen. Der Split sähe dann so aus:

Brust/Rücken

5x Flachbankdrücken

3x Schrägbankdrücken

3x Butterflys mit Kurzhanteln

3x Klimmzüge

5x Rudern an der Maschine

3x Latzug an der Maschine

3x pro Seite Kurzhantelrudern stehend

Beine/Bauch

5x Kniebeugen

3x Beinpresse

3x Beinbeugen

3x Wadenheben

und ein sehr oft variierendes Bauchprogramm

Arme/Schultern

5x Military Press

3x Seitheben

3x vorgebeugtes Seitheben

5x enges Bankdrücken

3x skull crusher

3x trizepsdrücken am Kabel

5x Langhantel Bizepscurls (SZ Stange)

3x Konzentrationscurls

3x Hammercurls

Würde das so passen oder kommt meine Brust/Rücken da arg zu kurz?

Ich würde diesen Split so für ca 5-6 Wochen machen, einfach um meine dünnen Armen ein bisschen mehr zu reizen und dann wieder auf einen

Brust/Trizeps/Schultern, Rücken/Bizeps, Beine/Bauch Split umsteigen.

Danke für jeden Verbesserungsvorschlag! :)

...zur Frage

Muskelaufbau Frage/ Polizei Sporttest Bayern/ Bankdrücken

Hallo Leute!

Ich habe mal eine Frage, aber kurz zu meiner Person: Also ich bin 18 und trainiere seit ca. 1 1/2 Monaten im Fitnessstudio bin ca. 185cm gross und habe 78 kg gewogen --> jetzt 75 kg 2Tage training, 1 Tag Pause, 2 Tage training, 1 Tag Pause, 1 Tag training (so trainiere ich). Ich möchte mich bei der Polizei bewerben und muss den Sporttest bestehen ( http://www.polizei.bayern.de/wir/beruf/info/index.html/1833 ganz unten stehen die zeiten und aufgaben) ... ich kriege schon fast alles hin bis auf das bankdrücken (60% vom korpergewicht) also 45 kg.... Zu meiner ernahrung: ich esse fruh knäckebrot mit putenbrust, trink dqnnach mein shake und geh trainieren (ca.3h) dannach wieder ein shake...mittags esse ich meist eiweisshaltig also putenbrust,körniger frischkase, gemuse auch...abends dann thunfisch mit gemüse....Also ich muss sagwn, dass ich am anfang die stange (20kg) nicht mal 8x hochgeschafft habe...zur Zeit schaffe ich 35 kg ca. 10 mal... Also mein Bizeps, bauchmuskeln usw. sind schon gewachsne man sieht das das trqining was bringt... ich habe aber jetzt im internet gelesen, das man entweder abnehmen soll oder muskeln aufbauen...ist das gut das ich abgenommen habe oder eher schlecht, weil ich brauch stärkere muskeln damit ich bankdrücken schaffe ., muss ja muskeln aufbauen...was sagt ihr? Danke an alle die mir helfen!!

...zur Frage

Schocktraining für Arme: Keine Power für andere Muskelgruppen mehr?

Guten Nachmittag, Ich versuche im Moment das Schocktraining für die Arme aus. Dabei Trainiere ich Brust und Trizeps und Rücken und Bizeps. Nach dem Schocktraining führe ich also die Armübungen vor den entsprechenden Rücken oder Brustübungen aus. Mein Problem ist nun, dass ich also zuerst (Beispiel Brust/Trizeps) meinen Trizeps total auspowere und dann ans Bankdrücken etc ran muss... Das geht dann natürlich nur mit leichterem Gewicht und so weiter. Kann ich meine Drei Schockübungen à 5 Sätze auch nach dem Brust-Work out ausführen? Oder ist der Trizeps dann schon zu "tot"? Liebe Grüsse

...zur Frage

Meine Hüfte ist zu breit/ sieht zu breit aus, ich bin aber so ziemlich untergewichtig. Was tun?

Also ich bin ziemlich untergewichtig. Ich bin 14 Jahre alt, bin ca. 165 cm groß und wiege nur 45 kg (Ich bin übrigens ein Junge btw). Auf jeden fall ist meine Hüfte nicht fett, sondern mein Becken ist einfach etwas breiter, und ich will einfach diesen V-Taper erreichen (ich trainiere auch etwas mit Körpergewicht, also Liegestütze, etc.). mein Körper sieht auch eig ziemlich gut aus, hauptsächlich Pecs, Schultern und Rücken, also alles was man für diesen V-Taper braucht... nur hab ich halt so breite Hüften, bin auch sonst in guter Form (halt nicht wirklich definiert). Jetzt zur Frage: wie schaffe ich es, dass es von meiner Hüfte aus sozusgen grade nach oben geht und mein Rücken dann breite ist als alles andere, und es unten dann nicht mehr nach außen geht??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?