wieso atmet man beim auftauchen aus?

1 Antwort

Hallo Mr. Fine

je tiefer man taucht um so höher ist der Umgebungsdruck, welcher die Luft die du in der Lunge hast komprimiert. Tauchst du nun auf nimmt der Druck wieder ab, dabei dehnt sich auch die Luft in der Lunge aus. Würdest du dabei die Luft anhalten kommt es dadurch zum Lungenriss!

Viele Grüße Andre von www.tauchsucht.de

Warum sollte man beim Joggen durch die Nase atmen?

Halli Hallo,

es gibt sehr viele Fachbücher wie man am besten Joggt darin wird immer geschrieben das man bei der Atmung darauf achten sollte, dass man durch die Nase atmet. Was soll das für eine Bewandniss haben ?

...zur Frage

Warum atmet man beim Sport tief ein und nicht schnell und kurz?

Mir ist aufgefallen, dass ich im Sport, z.B. beim Laufen eher tief einatme als schnell und kurz. Ist das von der Sportart abhängig oder wird eher immer tiefer statt flacher unter Belastung geatmet?

...zur Frage

Unter Wasser ausatmen oder Luft anhalten?

Ich habe eine Frage zur Atemtechnik beim Schwimmen. Wenn mein Kopf bzw. Gesicht unter Wasser ist, soll ich dann die Luft ausatmen oder anhalten und erst wenn ich über Wasser bin wieder aus- und einatmen? Ich habe bisschen Angst, dass ich beim ausatmen unter Wasser, Wass schlucken könnte, ist mir nämlich schon paar mal passiert :-(

...zur Frage

wie sollte man beim sit ups machen ein,bzw ausatmen

wie sollte man da atmen ??

...zur Frage

Nach wievielen Armzügen sollte man beim Brustschwimmen jeweils atmen?

Spielt es für die Geschwindigkeit beim Brustschwimmen eine Rolle nach wievielen Armzügen man immer wieder atmet? Ist man schneller, wenn man nach jedem Armzug atmet oder gibt es einen bestimmten Atemrhythmus mit welchem man am schnellsten ist? Oder spielt das gar keine Rolle?

...zur Frage

Wie atmet man beim Joggen richtig und wie bei einem Fussballspiel ?

Die Frage steht oben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?