Wielange sollte man am Tag Krafttraining machen?

4 Antworten

Wenn man richtig trainiert, sollte man schon nach ner Stunde vollkomme fertig sein, dass einem Schwindelig wird, nicht mehr atmen kann und man sich sofort hinlegen muss. (Hab ein bisschen übertrieben^^)

Es kommt mehr auf die Qualität als auf die Quantität an. Das Wichtigste ist, dass die Muskulatur so erschöpft wird, dass die entsprechende Reizschwelle überschritten wird, damit die entsprechenden Anpassungsprozesse in Gang gesetzt werden. Möglich ist auch ein 2er Split: Mo/Do: Rücken, Bizeps, Beine, Bauch, DI/Do: Brust, Trizeps, Schulter, Gesäss, Mi und WoEnd: Ausdauer.

eigentlich soll man nicht mehr als 45 minuten machen, weil man ansonsten anfängt die muskeleiweiße abzubauen, sonder man sollte eher auf die intensität setzten (möglichst viel gewicht in kurzer zeit)

Sooooo schnell werden körpereigene Eiweiße nun auch nicht verbraucht....

0

Was ist die nötige Menge von Nahrungsergänzungsmitteln?

Hallo,

seit einer Weile nehme ich bereits Vitamit D3, K2 und B12 zu mir ...

Meine Frage bezieht sich jetzt aber vielmehr auf Nährstoffe, die ich zu mir nehmen möchte, weil ich Ostechondrose etc. im Halswirbel diagnostiziert bekommen habe. Es geht insbesondere um diese Nährstoffe enthaltenden Mittel wie

  • Ackerschachtelhalm
  • Glucosamin
  • Chondroitin
  • Kollagen

Mal angenommen, ich würde über die normale Nahrungszufuhr nichts von den darin enthaltenen Nährstoffen aufnehmen (allerdings bin ich kein Vegetarier):

1) Kostenfrage/Gesundheitsfrage: Wieviel von diesen Stoffen braucht jemand, der 85 kg wiegt, 193 cm groß ist und 3/Woche a 2-3 Std. Badminton bzw. Speedminton spielt?

2) Gesundheitsfrage: Gibt es bei Überdosierung ein Problem (Ablagerung etc.) oder werden diese Stoffe bei Deckung des Bedarfs einfach ausgeschieden? 

Ich habe gerade Tabletten, die pro Tageszufuhr folgende Mengen unter anderem folgender Stoffe enthalten:

  • Glucosamine: 1000mg
  • Chondroitin: 900mg
  • Kollagen: 1200mg

Danke für eure Antworten im Voraus.

...zur Frage

Wielange sollte ein Krafttraining dauern?

Viele sagen so kurz wie möglich, andere seh ich immer 3 Stunden pumpen, was ist denn jetzt die optimale Trainingsdauer?

Wenn ich ganz am Anfang Rücken trainiere und nachher z. B. noch 2 Stunden anderes trainiere bringt mir das doch theoretisch für Rücken nichts, da ich dann erst nach ca. 3 Stunden nachher Kh und Eiweiß zu mir nehmen kann?!

...zur Frage

Welcher 2er Split Trainingsplan

Hey,

Ich möchte jetzt nach 6 Monaten Training von einem GK zu einem 2er Split wechseln. Zurzeit trainiere ich so: Beine,Brust,Bizeps Rücken,Schulter,Trizeps

Aber das ist auch ein wenig blöd... Denn ich trainiere Montag+Donnerstag Nachmittag und Samstag morgen. Wenn ich also Do. Trizeps trainiere und Samstag Bankdrücken, ist das schon etwas schlecht :/ Genau dasselbe Problem bei Rücken+Bizeps.

Aber wenn ich z.B. Brust, (Schulter/ Beine), Trizeps
und Rücken, (Schulter/Beine), Bizeps

splitte, kann ich kaum Leistung bei Bizeps und Trizeps bringen, da der Muskel ja schon vorbelastet ist.

ZU was ratet ihr mir?

Hoffe auf schnelle Antwort ;)

...zur Frage

kraftsport weniger machmal mehr

sers ich trainiere zurzeit in einem 3er split brust/bizeps ; beine;schultern ; rücken trizeps ; so nehmen wir an ich hab den brust/bizeps tag so nun wie lange soll ich nun genau trainieren also wie viele sätze für die muskelgruppen und welche übungen?

wielange pause?

wieviel wdh. ?

wielange soll die ausführung dann dauern von einer wiederholung ?

hab zuletzt nicht unbedingt nach sätzen trainiert sodern eher gesagt z.B. 35min brust 25 min bizeps und da dann halt soviel wie ging .... das war wahrscheinlich so falsch......... aber wenn ich weniger mache z:B Bizeps 3 sätze a 3 übungen (wdh.zwischen 8-10)wie kh bizepscurls hammercurls und lh curls dann bin ich früher fertig und hab nicht unbedingt das gefühl das ich einen richtigen wachstumreiz gesetzt habe

hab auch mal gelesen das wenn man zuviel macht also während einer TE geht der wachstumreize verloren ....... bitte kann mir hier mal jemand helfen wäre hier sehr dankbar dafür

...zur Frage

2er splittraining, ist diese variante die sinnvollste?

Tag 1 trizeps, brust und schultern Tag 2 bizeps, rücken und beine

Habt ihr andere/bessere alternativen?

...zur Frage

Führt mein Trainingsplan zum Übertraining?

Hallo wie schon oben genannt weiß ich nicht ob mein Trainingsplan zum Übertraining führen kann und ob sich meine Muskeln vollständig regenerieren können

Montag: Brust&Trizeps

Dienstag: Rücken&Bizeps

Mittwoch: Pause

Donnerstag: Brust&Schulter

Freitag:Rücken&Bizeps

Samstag:Beine&Bauch

Sonntag: Pause

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?