Wielange sollte ein Cardiotraining als Ausgleich zum Krafttraining dauern?

2 Antworten

Wenn du nach jedem Krafttraining 30-45Minuten Cardiotraining machst bist du auf der Sicheren Seite! Bei schönen Wetter kann man draußen was machen, bei schlechten Wetter kann man die Cardiogeräte im Fitnessstudio nutzen. Abwechslung sorgt hier für ein kurzweiliges Training, auch ein MP-3 Player oder was zum Lesen sorgt für mehr kurzweil.

Deine Fragestellung verrät schon Deine schlechte Beratung und Dein einseitiges Krafttraining in einer Muckibude.Wichtig wäre für dich ,dass du dir mal klar machst was eine gute Kondition ausmacht und wo die gesundheitlichen Ziele eines jeden Sporttrainings ungefähr liegen sollten.Der Ausdaueranteil einer guten Gesamt-Kondition ist wesentlich höher als der Kraftanteil-ein Herz-Kreislauftraining wichtiger als Bodybuilding.Da Du schon Kreatin nimmst scheinen Dir sowieso Muskeln alles zu bedeuten-da hilft auch kein eingeschobenes Cardio-Training(wie es in solchen Studios immer heißt)!Eher sollte ein Krafttraining ein Ausgleich zum Ausdauertraining sein!Außerdem bezweifel ich die optimale Sauerstoffaufnahmemöglichkeit in FitnessStudios und dass du dort die Zeit und Lust findest Ausdauer und Kraft gleichzeitig zu trainieren.Ich schlage Dir als Anfänger dreimal 30 Minuten draussen laufen vor bei max2Kraftrainingstagen, später müsste sich das natürlich noch weit in Richtung längerem Ausdauertraining verschieben!

WIe trainiere ich für den Zugspitzlauf??

Hallo ihr Lieben,

ich werde im Juli den Zugspiztlauf mitlaufen und möchte mich bestmöglich vorbereiten und suche nun alle Tipps und Tricks! Ich bin 21, etwa 171cm groß und 54 Kilo leicht, ich denke ideal für diese Herrausvorderung oder?? Ich laufe seit einigen Jahren, habe diverse Triathlons mitgenommen und einmal einen HM. Derzeit laufe ich etwa 50 Km die Woche, gehe nebenbei ca. 6. km schwimmen und mache STABI Training. Es reicht mir jedoch gar nicht und möchte besonders das Laufpensum stark erhöhen. Mein Wochenziel sind ca 70-85 Km.

So jetzt zu meinen Fragen. Kennt ihr einen guten Trainingsplan für diese Art der ExtremLäufe? Zählen nur KM oder besonders auch das Profil?? Wie kann ich meine Ernährung perfekt auf dieses Event abstimmen??

Alles Liebe Lucy

...zur Frage

Ich bin 16 Jahre alt 1,80 groß wiege 72kg und bin Leistungssportler aber schaffe es nicht ein Sixpack zu bekommen woran kann das liegen (trainiere 4-5/Woche)?

...zur Frage

Wie viele Tage Pause benötigt ein Muskel?

Ich persönlich finde, dass ein Muskel nach 3-4 Tagen wieder einsatzfähig ist. Hab momentan auch einen 3er-Split, bei dem dies gewährleistet ist. Bei weniger Pause hab ich gemerkt gehabt, dass meine Muskeln noch zu erschöpft waren und ich dabei auch nicht aufgebaut habe. Aber es gibt ja auch solche 3er-splits, bei dem die Muskeln eine Woche Pause bekommen. Das finde ich zu viel. Was denkt ihr dazu???

...zur Frage

Durch mehr Eiweiss und weniger Kohlenhydrate Muskelaufbau und Fettabbau?

Hallo, ich bin 18 Jahre alt 89 Kilo schwer und ungefähr 183cm groß. Da ich noch zu viel Bauchfett habe möchte ich weiterhin bei KFA sinken. Ich hab es bereits in 2 Monaten von 21,2 auf 18,7% geschafft. Mein Problem im Moment ist, dass ich nicht weiß ob meine Ernährung so wie sie jetzt ist richtig ist. Ich esse viel Eiweiß und wenig Kohlenhydrate, also Lowcarb im Moment sind es circa 50-70 Kohlenhydrate am Tag. Da eh nebenbei Muskeln weiterhin aufbauen möchte müsste ich ja eigentlich einen Kalorienüberschuss haben. Für einen Fettabbau aber ein Defizit. Ist es nun richtig wenn ich mein Überschuss an Kalorien aus Eiweiß beziehe und Kohlenhydrate weiter unten halte? Ich habe ein 5x5 Trainingsplan mit dem ich ziemlich zufrieden bin. Ich habe schon vor zwei Jahren trainiert aber irgendwann aufgehört. Momentan geh ich 5 mal die Woche zum Sport: Montags: Rücken, Bizeps, Nacken, Schultern. Mittwochs: Brust, Trizeps Bauch, Freitag wieder Rücken Bizeps, Samstags Beine und Bauch und Sonntags wieder Brust Trizeps. (außer beim Bauchtraining benutze ich den 5x5 Plan, zudem versuche ich nach Jeder Einheit 30 Minuten Cardio Training zu machen, dabei mache ich Intervalltraining). Was meint ihr? Freue mich auf konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge

Gruß Quaselmann ;D

...zur Frage

Kann man durch Beintraining schnneller werden?

Hallo ich bin 14 jahre alt 1,77 groß und wiege so 70 kg.... ich wollte fragen ob man durch Krafttraining schneller sprinten kann bzw. einen schnelleren Antritt bekommt. Also ich hätte jetzt Kniebeugen, Ausfallschritte mit Gewichten gemacht und Wadenheben....Damit ich nicht nur Kraftraining mache gibts zum Ausgleich Fußball Training, Treppensteigen, Seilspringen. Kann man so schneller werden?

...zur Frage

Sixpack als 15 Jähriger + Körperfettreduzierung

Hallo Community! Ich bin sehr auf eure Hilfe angewiesen. Ich habe derzeit einen Körperfettanteil von ca. 23 % was recht hoch für mein Alter ist. Nun bin ich in Fitnesscenter eingetreten und habe ein Ziel vor Augen: Ein Sixpack. Ich wiege 70 Kilo und bin 170 Groß. Ich gehe täglich trainieren d.h. Jeden 2 Tag Krafttraining + Ausdauer (20Minuten) - Manchmal Abends Fussball und ansonsten nur Fussball.

Was kann ich zur Ernährung beitragen? Esse auch keine Süssigkeiten mehr. Nichts Fettiges d.h. Salat und Hähnchenbrust mit sehr wenig Rapsöl gemacht.

Wielange wird's eurer Meinung nach dauern? - Will nicht das es schnell geht sondern ich möchte einfach wissen wielange es benötigt.

P.S. 15 Jahre alt seit 1 Woche im Fitnesscenter. Nehme manchmal Eiweissshake zu mir.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?