Wiedereinstieg in Krafttraining

3 Antworten

Wenn du vorher schon im Split trainiert hast dann mache da jetzt auch weiter. Ein Monat Pause ist jetzt nicht die Welt so das du hier nicht wie ein Neuling einzustufen bist. Du wirst hier recht schnell wieder in deiner alten Form sein. Erfahrungsgemäß sollte zwecks Muskelaufbau das Gewicht so hoch sein das nur noch 6-10 saubere und langsame Wdhlg. möglich sind. Wenn du 12 Wdhlg. oder mehr schaffst solltest du das Gewicht erhöhen. Wichtig ist die Übung langsam und korrekt auszuüben. So wird der Muskel über den kompletten Bewegungsablauf gefordert und die Verletzungsgefahr minimiert sich.

Jetz solltest du erstmal keine Gewichte erhöhen, sondern versuchen ungefähr eine Stufe weniger als beim letzten Training vor einem Monat, und dann wenn du in 2 Wochen dich ans trainieren wieder gewöhnt hast langsam anfagen dich zu steigern.

Nein, musst nicht von vorne anfangen. Leg die gleichen Gewichte auf und notiere WDh und Sätze. Wenn erheblich weniger schaffst was ich nicht annehme, kannst du reduzieren. Wenn du Muskelaufbau zwischen 8-12 Wdh trainierst. Dann erhöhst du das Gewicht wenn du bei 12 bist. Vorher aber machst du mehr Sätze so 5- 6. 1. Häufigkeit 2. Umfang 3. Intensität

Das mit dem" wenn du bei 12 bist erhöhst du" versteh ich nicht. Bitte nochmal erklären..danke :)

0
@djadi1

Bsp: Du schaffst 8 Wiederholungen mit einer 10 Kg Hantel. Nach 2 Wochen schaffst du 10 Wdh, nach 3 Wo sogar 12. Dann nimmst du eine 11/12 Kg Hantel und schaffst wieder nur 8.....usw

0
@TJack

Asoo..:D

Danke vielmals !

GRUSS

0

Was möchtest Du wissen?