Wie zählt der Block beim Volleyball?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Block zählt nicht als Ballberührung . Der Spieler der geblockt hat , kann wie jeder andere ( falls der Ball doch nach runterfällt ) , den Ballspielen . Insgesamt sind 3 Ballberührungen möglich , der Block zählt nicht dazu .

6

danke für die Antwort zuiop.

0

Beim Hallenvolleyball zählt der Block nicht als 1. Ballberührung, beim Beachvolleyball schon...

Was macht ein Diagonalspieler?

Diese Spielposition gibt es ja im Volleyball. Wo steht dieser Spieler und was ist seine Rolle im Spiel bzw warum heißt er Diagonalspieler?

...zur Frage

Fragen zu Fußball

Hey Leute, ich habe lange gegoogelt, doch ich finde einfach nichts dazu, hoffe ihr könnt mir helfen :(

Was heißt es, wenn man die Hand hochhebt in Fußball? Ich spiele den Ball z.B. ins aus und hebe die Hand, was heißt das? Warum spielen manche Spieler absichtlich ins aus, wenn sein eigener Mann auf dem Boden liegt und der Schiri es nicht als Faulspiel abpfeift. Die Schiedsrichterassistenen an der Außenlienie heben die Flagge, wenn der Ball im Aus ist. Wenn er z.B. nach links hebt zu der gegnerischen Mannschaft, heißt es, dass er den Ball bekommt oder er ins Aus geschossen hat?

...zur Frage

Wie ist das mit dm Abseits beim Fußball geregelt?

Zwei Spieler der angreifenden Mannschaft stürmen.Kein Abwehrspieler ist mehr da. Der vorauslaufende Mann spielt den BAll nach vorne und der bis dahin hintere Spieler überholt jetzt den Passgebende und nimmt den Ball, obwohl dieser nach vorne gespielt hat. Ist das Abseits?

...zur Frage

Badminton: Darf der Ball von einem Spieler auch außerhalb des Spielfeldes angenommen werden?

Ein Spieler spielt einen Ball zurück, befindet sich dabei aber mit einem oder beiden Beinen außerhalb des Spielfeldes. Zählt dies als Fehler oder nicht? Warum soetwas passieren sollte, da der Ball dann ja meist ohnehin "aus" wäre, ist natürlich eine andere Frage, die hier nicht weiter besprochen werden muss.

...zur Frage

Ist es beim Volleyball verboten einen Aufschlag direkt zurück zu spielen?

Hi, ich hatte letztens eine kleine Diskussion deswegen. Ist es richtig, dass man Aufschläge zwar nicht direkt am Netz blocken darf, aber dahinter direkt zurückspielen darf oder MUSS vorher noch ein anderer Mitspieler den Ball berühren ? Danke schon Mal!

...zur Frage

Volleyball: Richtig Pritschen (oberes Zuspiel)

Hallo Volleyballspieler,

bei Freizeitspielern (wie mir) ist mir aufgefallen, dass das Pritschen häufig wie ein Stoßen des Balles erscheint, wohingegen bei Vereinsspielern eine flüßige, kontrollierte Bewegung ersichtlich wird, die schon fast einer Wurfbewegung nahe kommt. Um mir ein weicheres, besseres Pritschen anzueigenen, habe ich mich wieder mit der Grundtechnik des Pritschen befasst, wobei mir ein paar Fragen aufgekommen sind:

a) Wird bei dem Kontakt des Balles in Körpchenstellung, der Ball nur mit den Finger oder auch mit der Handfläche berührt?

b) Wird der kleine Finger bei der Ballberührung ausgeschlossen? Das heißt, wie viele Finger müssen den Ball umschließen?

c) Werden die Handgelenke bei Ballkontakt nach innen abgeklappt? (Möglicherweise liegt hier mein Problem und durch diese Form der Dämpfung wird das "Stoßen" vermieden?)

d) Werden die Arme vor oder erst während des Ballkontaktes gestreckt? (Ein Vorzeitiges Entgegenstrecken würde den Bewegungsablauf sehr komplex machen, da gleichztig durch das abklappen der Handgelenke eine Gegenbewegung erfolgen müsste?)

e) Ist es Empfehlenswert als Anfänger den Ball zunächst nur aus dem Handgelenk und den Finger zu spielen? (kurze Pässe)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?