Wie wirkt sich zusätzliches joggen auf meine Fitness aus?

2 Antworten

Nur positiv! Du wirst eine bessere Kondition bekommen, sicher auch gut für die Figur. Nur wenn du nicht mehr abnehmen möchtest, würde ich im Fitnessstudio nicht soviele Aerobic-Kurse besuchen sondern eine Pump-Stunde mehr oder dafür an die Geräte. Ansonsten finde ich das joggen eine ideale Ergänzung zu jeder Sportart ist!

Jogging gehört zur Sparte des Ausdauersports. Richtig betrieben stärkt es dein Herz-Kreislaufsystem, erhöht dein Lungenvolumne und wirkt sich positiv auf deinen gesamten Stoffwechselhaushalt aus. Von daher ist ein Ausdauersport nur ratsam. Wenn dir das Joggen Spaß macht kannst du es zu deinen Trainingseinheiten im Studio hinzufügen. Je nach dem wie oft du joggen willst solltest du die Intensität deines Trainingsprogrammes etwas variieren um nicht in einen übertrainierten Zustand zu geraten. 2 Ruhetage in der Woche sollten schon drin sein um deinen Körper auch eine Regeneratiosnmöglichkeit zu bieten. In wie weit du damit dein Körpergewicht noch reduzieren kannst hängt stark von deiner Ernährung ab. Um Abzunehmen solltest du mehr Kalorien verbrauchen als du deinem Körper hunzufügst. Eine ausgewogene Ernährung ist hier schon ein Muss. Alleine schon um Kraft und Energievoll trainieren zu können. Deine Fitness wird sich über ein systematisches Lauftraining mit Sicherheit verbessern.

Reicht ein kurzes Workout am Tag?

Hallo,

ich frage mich, ob ich schon genug Sport mache oder ob ich mehr machen sollte. Ich mache alle zwei Tage 50 Liegestütze (15+20+15) und 65 Wadenheber (20+25+20) und morgens täglich 20 Kniebeugen und 20 Liegestützen. Jetzt will ich das Workout jeden Tag machen, da ich mit Tischtennis aufgehört habe und weiter fit bleiben möchte. Würde das reichen oder brauche ich einen anderen Trainingsplan? Mir geht es v.a. um die Gesundheit, also keinen Muskelaufbau o.ä. Ich bin 20 Jahre alt und männlich.

Danke für die Antworten.

...zur Frage

Mit 14 ins Fitnessstudio? Geht das?

Hey, ich bin 14 und würde gerne an meinem Körper arbeiten. Zuhause mache ich schon Workouts, aber ich sehe keine Ergebnisse. Ich würde mich auch erstmal nur an z.B. Rudern herantasten, vielleicht in einigen Jahren auch weitere Möglichkeiten benutzen.

Wegen dem Wachstum wurde ich schon schrecklich enttäuscht, ich werde laut Ärzte nur noch 8 cm, also bis 162 cm wachsen, und langsam gewöhne ich mich daran, klein zu sein und genieße es regelrecht.

Würdet ihr mir ab oder zuraten, ein Fitnessstudio erstmal auszuprobieren?

...zur Frage

Wann soll man am besten eine Banane und Magerquark essen?

Wenn ich ein 25 minütiges Bauchworkout mache, ein anderes Workout und dann anschließend joggen will (bin noch ein richtiger Anfänger beim joggen und brauch ganz viele pausen zwischendurch und kann nur 2 min laufen). Soll ich wegen dem nachbrenneffekt vor dem joggen das essen oder eher danach?

...zur Frage

Wie trainiert man mit einem Flexibar?

Ich habe mir so einen Stab gekauft, die Anleitung gelesen und auch die DVD angeschaut und habe trotzdem noch eine Frage. Muss ich den Flexibar dauernd selbst in Schwingung halten oder soll ich die Schwingungen des Stabes durch meinen Körper laufen lassen? Wie fest soll ich den Stab überhaupt halten? Kann man etwas so grundlegend falsch machen, dass das Training mit dm Flexibar eher schadet als nutzt?

...zur Frage

Mit diesem Trainingsplan wirklich Muskeln aufbauen?

Ich wollte mal die Experten unter uns fragen, ob sie das für einen guten Plan zum Muskelaufbau halten. Bin 17 Jahre alt, 185cm groß und ca. 90 kg schwer. Trainiere seit einem Jahr, 3 mal täglich im Fitnessstudio.

Montag - BRUST & BIZEPS: - Bankdrücken (Liegestütze nach jedem Satz) - Kurzhantel-Schrägbankdrücken - Fliegende-Schrägbankdrücken - Brust am Kabelzug trainieren

  • Langhantelcurls
  • Kurzhantelcurls
  • Scottcurls

Mittwoch - RÜCKEN & TRIZEPS: - Rudern sitzend mit engem Griff - Latziehen - Rudern mit Kurzhantel - Klimmzüge

  • Dips
  • Trizepsdrücken am Kabelzug
  • French Press

Freitag - BEINE/WADEN, SCHULTERN/NACKEN & BAUCH: - Beinpresse schräg - Beinstrecker - Wadenheben stehend

  • Schulterdrücken mit Kurzhanteln
  • Seitenheben mit Kurzhanteln
  • Langhantel Rudern stehend

  • beliebig Bauchmuskeln (2 Übungen)

(die meisten Übungen 4 Sätze)

ps. hatte jetzt ein Jahr lang ein anderen Trainingsplan..

...zur Frage

Kniebeugen (Po) ohne Langhantel - wie die übung effektivieren?

Ich möchte meinen Po gößer/runder trainieren und Kniebeugen, bzw. squats sollen dafür ja besonders hilfreich sein. Allerdings mit einer Langhantel, welche ich nicht besitze.

Mein Workout und die squats mache ich zuhause, da ich kein Geld habe, um ins Fitnesscenter zu gehen (und auch kein Geld für eine Langhantel haha).

Gibt es vielleicht irgendeinen Ersatz dafür, oder kann man die Kniebeugen anders erschweren, sodass diese auch was für meinen Po bringen?

weitere Voschläge für Übungen wären freundlich! :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?