Wie wirkt Anabolika im Körper?

1 Antwort

Anabolika sind künstlich hergestelle männliche Sexualhormone, die nach dem Krafttraining zusammen mit erhöhter Eiweißzufuhr den Muskelquerschnitt erhöhen.

Die Nebenwirkungen sind erheblich: Die Sehnen wachsen nicht so schnell wie die Muskeln, können die Muskelkraft irgendwann nicht mehr verarbeiten und reißen. Bekannt sind auch die Frauen, die männliche Züge bekommen und ebenso wie Männer unfruchtbar werden können.

Was möchtest Du wissen?