Wie wirken Eiweißshakes?

2 Antworten

Ja, grundsätzlich machen Eiweißshakes dick. Aber nur wenn man sie zu sich nimmt und keinen Sport macht. Dann werden die nicht gebrauchten Eiweiße in Fette umgewandelt. Den Eiweißshake immer nach dem Kraftraining trinken, da zu diesem Zeitpunkt der Bedarf am höchsten ist und der Körper das Eiweiß gleich in die Muskelzellen einspeichert. Wenn du Muskelmasse aufbauen willst(Also Hypertrophietraining machst), dann reicht dir eine normale ausgewogenen Ernährung nicht aus.

eiweißshakes haben eine Haufen Kalorien. Wenn man die kalorien nicht auch wieder verbraucht, wird man natürlich dicker. Man nimmt nur dann ab, wenn man eine negative Kalorienbilanz erzielt.

Muss man Eiweißshakes unbedingt klumpenfrei haben?

Ich habe mich seit einer Zeit gefragt ob man Eiweißshakes umbedingt klumpenfrei haben muss , um die volle wirkung zu erhalten oder ist das eigentlich egal

...zur Frage

Wann muss ich Eiweißshakes einnehmen?

Ich weiß nicht wann ich meine Eiweißshakes trinken soll. Ist es besser sie vor dem Training oder danach zu trinken?

...zur Frage

Krafttraining + Abnehmen = Viel oder wenig essen ?

Hallo. Ich bin nicht sehr muskulös also mache ich seit knapp nem halben Jahr Krafttraining im Fitnesstudio. 4x in der Woche und das sehr ausgiebig. Ich achte sehr auf meine Ernährung da ich nicht (wieder) dick werden möchte. Leider Werden meine Muskeln nicht größer, obwohl ich ach viel Proteine esse und Whey nach dem Training nehme. Soll ich mir also immer den Bauch voll schlagen an Trainingstagen ? Werde ich davon nicht dick ?

...zur Frage

Proteinshake-Wirklich erforderlich?

Hallo zusammen,

ich (weiblich, 28) gehe seit ein paar Wochen ins Fitnesstudio. Meine Ziele: bessere allgemeine Fitness und langfristig etwas abnehmen.

Jetzt wurde mir von einem Mitarbeiter des Fitnesstudios geraten, direkt nach dem Training ein Protein-Shake zu trinken.

Meine Frage: sind Protein-Shakes in meiner Situation wirklich sinnvoll? Ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass in meiner Situation eine ausgewogene und gesunde Ernährung ausreicht.

...zur Frage

Sind Eiweißshakes ungesund?

Ich habe vor kurzem mit Krafttraining angefangen. Zuvor habe ich nur hin und wieder Ausdauersport betrieben. Ich habe gelesen, dass es sinnvoll ist, Eiweißshakes zu sich zu nehmen, wenn man abnehmen und Muskeln aufbauen möchte. Auf einigen Seiten habe ich allerdings gelesen, dass diese Eiweißshakes sehr ungesund sein sollen. Gibt es gesündere und weniger gesündere Shakes? Welche sind zu empfehlen? Ich möchte nicht unbedingt diese "Diät-Shakes", sondern solche, die für den Muskelaufbau geeignet sind. Sie sollten aber natürlich keine Kalorienbomben sein ;) Ich bemühe mich natürlich zusätzlich mich insgesamt gesund zu ernähren etc., da ich aber Vegetarierin bin, fällt es mir manchmal schwer, auf genügend Eiweiß zu kommen.

...zur Frage

Eiweißshakes im Kampf gegen den Bauch!!!

Hallo folgende Frage: Ich, 33, 175cm, 80-81kg möchte meinen Bauchspeck wegkriegen. Ich mache ca. 2 mal die Woche Fitness und 2 mal die Woche Kampfsport. Ich habe ja schon mit gesünderer Ernährung angefangen. Kann ich da aber mit Eiweißshakes nachhelfen. Denn wer hat schon Bock Abends nach dem Sport noch ein Putenschnitzel zu braten? Also wie gesagt, der Bauchspeck muss weg!!!!!!!

danke im Voraus Gruss Denis

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?