wie wird mein schuss stärker

3 Antworten

wenn du die möglichkeit hast mit gewichten am bein zu laufen geht das auch oder mach in regelmäßigen abständen schußtraining mit nen medizinball und danach wieder mit einem richtigen da merkst du schon den unterschied!

du must viel kraftport speziell für die beine machen z.b kannste ins fitnesstudio gehen oder du kannst wie Ivandragon gesagt hat kniebeugen zu hause machen hielfreich ist auch wenn du dir ein parcour aufbaust z.b as du ein 4 eck mit ca 20 meter länge(eine seite) aufbaust dann z.b die eine seite musst du 5 fintne schlagen dann die nächste packste 10 hütchen hin da muste dann bei jedem hütchen den ball anhalten dich drauf setzten und dan weiter zum nächsten, bei der nächsten seite stellst dir eine slalom reihe auf, und bei der letzten kannste dir hürden hn stellen wo de denn ball dan durchpassen musst und du drüber springen diese übung machszte dann 20 bis 0 minuten lang is eine übung für die ballkontrolle aber auch kradft in den beinen die übung ist auch gut für deinen mannschaft ist so ein eaufwärmübung und die aufgaben kan mann halt imer wieder tauschen wichtig ist auch das du imer schießt damit wird die schusskraft auch stärker

ya danke abe wie mache ich denn kniebeugen ?

0
@oualidihno10

arme bei hinterkopf halten und Bücken und aufstehen und bücken usw. pass aber auf das keiner hinter dir ist wenn du dich bückst

0
@Ivandragon

achsoo und die beine hoch halten oder auf denn boden lassen ?

0
@oualidihno10

kannsdt du mit bitte ein bissen besser erklären was kniebeuzgen sind dankee

0

du kannst auch einfach ein ball nehmen und gegen eine wand schießen aber krafttraining kann nicht schaden oder informier dich bei nike.de klick auf training da sind bsp. zum trainieren

Fit für Fußball werden, nach langer Pause

Moin Community :)

Ich habe Mitte 2007 mit Fußball aufgehört und möchte jetzt wieder anfangen (bin 20). Seit einem Jahr gehe ich regelmäßig ins Fitnessstudio aber weniger zum laufen.. mehr fürs Krafttraining. Vor 2 Monaten war ich mit ein Paar Kumpels kicken und habe gemerkt, dass ich gar nicht soo viel "verlernt" habe und es mir wieder sau viel Spaß gemacht hat, deswegen möchte ich jetzt wieder in einem Verein anfangen. Allerdings ist mein größtes Problem wohl meine Kondition.. Ich war heute abend zum ersten mal nach Monaten draußen Joggen. Habe für knapp 7km an die 30 Minuten gebraucht... merke aber meine Beine jetzt doch schon extrem und hätte maximal noch 1km im joggtempo halten können xD Sprint hab ich kein Plan, was ich da noch schaffe..

Ich will weiter ins Fitnessstudio gehen und dachte, dass ich meine Fitnesstudiobesuche von 3 auf 2 Besuche pro Woche runterschraube und noch 2 Lauftage hinzufüge. Die Mannschaft im Verein hat auch 2 Trainingstage die Woche

Ich könnte theoretisch jetzt schon beim Verein mittrainieren habe etwas Bammel davor, da ich nicht weiß wie lang ich das Training durchhalte und möchte eigentlich "fit" dort einsteigen..oder sollte ich jetzt doch direkt ins Training einsteigen und ins kalte Wasser springen?

Was würdet Ihr machen? Und habt ihr sonst Vorschläge, wie ich fit für den Verein/Mannschaft (ist ne 3. Mannschaft in der Kreisklasse also nix großes :) ) werden kann. Oder soll ich es doch sein lassen und lieber nur mit kumpels kicken gehen? Danke für Ratschläge und sorry für den langen Text :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?