Wie wird man ein Trainingsweltmeister ?

2 Antworten

Was genau verbirgt sich jetzt an Intention hinter deiner Frage ??? Trainingsweltmeister ist ein Begriff und kein Titel oder sonstiges. Mit Trainingsweltmeister meint man die Sportler/innen die beim Training Topleistungen bringen und beim eigentlichen Wettkampf dann diese gute Leistung nicht mehr umsetzen/erbringen können. Dieser Begriff kommt an sich auch nur bei Sportarten zum Tragen wo über ein Trainingsqualify Startpositionen ausgefahren werden oder wo Zeiten festegehalten werden. Beispiel: Skispringen/Motorsport zb. Beim Skispringen hat man dies Phänomen desöfteren. Da fliegen einige Athleten beim Training dann weiter als im eigentlichen Wettkampf. Im Training also Top und im Wettkampf Flop ( so krass ist es natürlich auch nicht immer ). Oftmals fliessen hier psychsiche Faktoren ein die die Athleten beim Wettkampf dann nervös werden und verkrampfen lassen, so das die im Training erbrachte Leistung einfach nicht umgestzt werden kann.

Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Was verbirgt sich hinter der Frage. Ein Trainingsweltmeister ist jemand der Weltmeister im Trainieren ist. Dabei wird der Begriff oft negativ assoziert, weil, wenn man von einem Trainingsweltmeister spricht oft jemand gemeint ist der nur im Training gute Leistungen bringt, leider aber nicht im Wettkampf...

Sprinttraining, Geschwindigkeit mit und ohne Ball im Zweikampf.

Hallo,

Ich Spiele momentan in der Landesliga und wir steigen jetzt dann in die Bayernliga auf. Ich bin ein Flügelspieler im Mittelfeld oder auch oft als Stürmer zu gebrauchen. (Fußball)

Da ich sehr schnell bin, dass sagen alle in meiner Mannschaft und auch so manch ein Gegner.

Im Leistungstest habe ich eine momentane Sprintgeschwindigkeit auf 100m von 10,49s. Dennoch kommt es mir vor, dass obwohl ich so schnell bin, meine Gegner mit mir mithalten können oder gar, wenn ich dem Ball hinterherlaufe sie mich abbremsen indem sie mich kurzzeitig überholen.

Desshalb würde ich gerne fragen, aus Angst meinen Stammplatz zu verlieren in der Bayernliga oder auch mein Kennzeichen, meine Schnelligkeit.

Außerdem ist es auch ein persönliches Ziel 10,40 oder sogar auch 10,30s zu schaffen, aber ich wüsste nicht wie.

Also eine Frage an euch:

Welche Schuhe muss ich holen ? - Scherz beiseite ;) - Wie Trainier ich schnell, effizient und ordentlich meine Sprintgeschwindigkeit, also nicht Antritt, der ist bei mir Klasse (meiner Ansicht nach) nur die Geschwindigkeit an sich. - Was kann ich machen ? Und wie werde ich mit Ball schneller ?

Mfg A.

...zur Frage

Deutsche Fussballakademie - wer hat damit schon Erfahrungen?

Hat jemand mit der DFA schon Erfahrungen gemacht? Würde mich mal interessieren;)

...zur Frage

Trainingstagebuch?!

Ich spiele Fußball und möchte jetzt auch mal anfangeb regelmäßiger zu laufen. Da ich in einer Auswahlmannschaft spiele, möchte ich mich halt zusätzlich fit halten. Dies mache ich auch schon länger also Stabiübungen. Abed jetzt kommt das Laufen halt dazu und ich würde gern ein Trainingstagebuch führen, um festzuhalten, wann ich wieviel gelaufen bin, was beim Fballtraining drankam und was ich an Stabi gemacht hab... Wie kann ich so ein Tagebuch aufbauen, was muss da alles so rein? Freue mich über Tipps...:) LG

...zur Frage

Wie fang ich wieder mit Fußball wieder an nach 2 Jahren Pause, und damals 5 mal gebrochenes Knie?

Guten morgen, ich möchte wieder Fussball anfangen nach 2 Jahren Pause, ich hatte damals aufgehört, weil mir damals das Knie gebrochen wurde bei einen Spiel und möchte wieder anfangen hab schon gemerkt das meine Schuss Gefühl nicht mehr gut ist.ich bin auch sehr Aus der Form deswegen meine Frage, wie ich am besten anfangen soll dachte mir als erstes wieder mit Kraft Training anzufangen und sollte ich eine Knie Bandage tragen zur Unterstützung oder ist es nicht mehr notwendig.ich bin da recht unsicher wie und womit, dass ok vom Arzt habe ich das ich wieder anfangen kann und soll auch wieder mit Sport anfangen, wegen den starken körper Abbau in den 2 Jahren. Wär über reden Ratsamen Tipps dankbar

MfG. M. Timm

...zur Frage

Fußball, Kreuzbandriss - wie lange warten mit Training?

Erstmals hallo miteinander, ich habe eine Frage an die Fußballer unter euch. Ich habe mir leider das vordere Kreuzband gerissen, und hätte da zwei Fragen an euch. Ich weiß, dass man mindestens sechs Monate warten sollte bis man wieder anfängt Fußball zu spielen, aber meine Fragen lauten folgendermaßen; Wie lange habt ihr gewartet, bis ihr wieder ins Fußballtraining eingestiegen seid ? Die zweite Frage lautet, wie lange habt ihr ausschließlich mit der Mannschaft trainiert, bis ihr wieder euer erstes Spiel bestritten habt ? Vielen Dank schon mal im vorraus !

...zur Frage

Nase voll von Fussball! Was jetzt?

Gleich vorne weg, es liegt nicht am Trainer warum ich die Schnauze voll hab von Fussball, es liegt einfach am Fussball selbst. Es nervt mich ungemein immer auf meine Kollegen angewiesen zu sein, dh um Erfolg zu haben bin ich immer auf 10 andere Spieler angewiesen. Hatte mir schon vor langer Zeit überlegt aufzuhören, hab dann aber doch weitergemacht und jetzt bin ich an einem Punkt wo ich definitiv aufhöre. Dh ich würde gerne eine andere Sportart anfangen....Habt ihr da irgendwelche Tipps??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?