Wie wichtig ist die Halte- und Stützmuskulatur im Rumpf bei Fußballern /-innen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine gute Rumpfmuskulatur kann niemandem schaden, auch Leuten die keinen Sport treiben nicht. Fußballer brauchen also auch eine gute Halte- und Stützkraft, dadurch sind sie viel robuster im Zweikampf, bei Kopfballduellen usw. In einem Laufduell läßt man sich so auch nicht so leicht zur Seite schieben. Man ist also stärker und fühlt sich auch besser! ^^

Was möchtest Du wissen?