wie wichtig ist die atmung beim kraftraining?

1 Antwort

Entscheidend ist, dass Du keine Pressatmung machst. D.h. bei Belastung, am Ende der Bewegung ausatmen.Beispielsweise beim Bankdrücken, wenn Du die Hantel abläßt, einatmen etc. D.h. bei Belastung wird man immer eine vermehrte Brustatmung machen, weil man mehr Spannung braucht und die Luft sehr schnell wieder raus- und rein muß.Eine Bauchatmung wäre zwischen den Serien sinnvoll um den Blut- und Gefäßdruck zu senken. Alles andere wäre Unsinn.

Was möchtest Du wissen?