Wie wichtig ist das Putten beim Golf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo slider12,

auch wenn jeder Golfer die langen und weiten Schläge für wichtig und spektakulärer hält als die Putts, so machen zB bei den Golf Profis die Putts etwa die Hälfte aller Schläge aus. Bei einem Par 3-Loch sollte man mit einem Schlag auf den Grün sein und mit zwei zusätzlichen Putts eingelocht haben. Beim Par 4-Loch soll man mit zwei Schlägen auf dem Grün liegen und beim Par 5 mit drei Schlägen. Aber es werden immer zwei Putts gerechnet. Für das, dass man eigentlcih die Hälfte aller Schläge puttet, wird das Training der Putts meistens sträflich vernachlässigt. Besonders das Lesen der Puttlinie ist auf jedem Grün anders, während die langen Schläge zum Grün meistens ziemlich gleich sind. Fazit: Das Training der Putts wird oft unterschätzt.

Genauso wichtig, wie das Toreschiessen beim Fussball - nur das zählt letztendlich, alles andere ist Kür.

das putten ist schließlich das entscheidende beim golfen, ohne putten lochst du nicht ein, so einfach ist das.

Was möchtest Du wissen?