Wie werden im Krafttraining Isolations- mit Verbundübungen kombiniert?

2 Antworten

Sinn macht auch erst isolierte und dann kombinierte Übungen auszuführen. Beispiel: Beim Latziehen hast du neben den großen Rückenmuskeln auch den Bizeps und die Unterarmmuskulatur. Die kleineren sind automatisch die limitierenden Faktoren. So ist es klug, den Lat zuerst mit isolierten Übungen zu ermüden und dann erst die kombinierte Übung zu wählen. Umgekehrt hättest du, wenn du zuerst isoliert den Bizeps trainiert hast, keinen echten Erfolg mehr beim Latzug

Hier kommt es immer drauf an welche Zielsetzung du mit dem Krafttraining verfolgst. Wenn du deine Figur Ganzkörpertechnisch trainieren/verbessern willst integrierst du automatisch beides. Womit du startest ist hier egal und ergibt sich aus dem Ablauf deines Trainingsplanes. Wenn du mit Armen anfängst ( Bizeps/Trizeps) dann führst du Isolationsübungen aus. Machst du ein Brust oder Beintraining dann bist du in der Verbundübung. Zu einem Ganzkörpertraining gehört beides.

Cardiotraining und Krafttraining kombiniert

Hallo! Ich hätte eine grundsätzliche Frage zur Kombination von Ausdauer- und Krafttraining. Welcher beide Fälle ist besser:

  1. Zuerst (45 Minuten) Ausdauertraining und danach noch ca 40 Minuten Krafttraining und danach 2 Tage Ruhephase oder
  2. Tag 1: Ausdauertraining, Tag 2: Krafttraining, Tag 3: Ruhephase

(Diese Zyklen dann in dieser 3-Tagesphase wiederholen). Ziel davon soll Muskelaufbau sowie auch Fettabbau sein. Kann man sagen, dass einer der beiden PIäne besser oder schlechter ist? Liebe Grüße Siegfried

...zur Frage

Wie ist die richtige Flugkurve bei einem Schlag mit dem Driver?

Besser gesagt, wie sollte die Flugkurve am besten sein. Wie hoch soll der Ball starten, wie hoch insgesamt sein und wie viel Rollanteil hat er dann noch? Bei mir ist er entweder richtig flach oder er startet so hoch...

...zur Frage

Kickboxen - Krafttraining Kombination

Hallo Leute!

Ich betreibe seit 2 Jahren Kickboxen. Ich gehe 3x in der Woche ins Training. Ich würde nun aber gerne zusätzlich noch Krafttraining machen da ich sehr dürr bin und gerne mehr Muskulatur aufbauen würde. Meine Frage ist nun wie ich Kickboxen und Krafttraining am besten kombinieren soll. Ist es effektiv nach dem Kickboxtraining Krafttraining zu machen oder wie sollte ich das am besten regeln? Ich würde wenn möglich mein 3x mal in der Woche Kickboxtraining beibehalten. Was meint ihr dazu oder hat vielleicht jemand schon damit Erfahrung gesammelt wie das am besten kombiniert wird ? Bin dankbar für jeden Tipp und Ratschlag

Vielen Dank schon mal im Vorraus!

...zur Frage

Welche Übung findet ihr am effektivsten......?

Hallo,

undzwar wollte ich fragen welche Übung den ganzen Bauch trainiert also sixpack. Ich trainiere derzeit zuhause mit GK.

wäre nett wenn ihr mir 1 oder 2 Übungen rein schreibt die ich ins GK rein machen kann

Danke

...zur Frage

Nur kurz anhaltender Muskelkater

Hallo! Ich mache seit etwa eineinhalb Jahren Krafttraining, kombiniert mit Laufen, und habe damit relativ gute Ergebnisse erzielen können. Seit etwa zwei Monaten habe ich jedoch - trotzt leichter Erhöhung meiner Gewichte- nie länger als 6 Stunden nach dem Training Muskelschmerzen/-kater. Woran kann dies liegen? LG tobiasla

...zur Frage

Besser tägliches Krafttraining oder jeden 2. Tag mehr trainieren?

Ich will Kraft aufbauen (Beine+Arme). Ist es besser, wenn ich jeden Tag ins Krafttraining gehe und weniger Sätze und Übungen mach oder wenn ich jeden 2. Tag mehr trainiere mit mehr Sätzen und mehr Übungen? Wieso?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?