Wie werde ich flexibler in der Hüfte?

1 Antwort

Beweglichkeit ist auch eine Frage der Veranlagung. Manche Leute sind beweglicher als andere. Die Beweglichkeit läßt sich, v.a. im Erwachsenenalter nur bis zu einem bestimmten Grad verbessern. In Deinem Fall bleibt Dir meines Wissens nach nur die Geduld es immer wieder zu probieren. Nicht bis an die Schmerzgrenze dehnen! Maximal bis kurz davor. (Wenn Du auf Deinen Körper hörst, dann erkennst Du die Grenze.) Immer wieder versuchen. 5-10 Sekunden halten. Wieder in die Ausgangsstellung zurück. Erneut versuchen, etc. ca. 5-10 Wiederholungen. Normalerweise sollte sich die Beweglichkeit etwas steigern. Langsam und mit wenig Wiederholungen anfangen und behutsam steigern. Sonst hast Du im handumdrehen einen ordentlichen Muskelkater. Und vor allem: Vorher gut aufwärmen! Gruss. ND

Was möchtest Du wissen?