Wie weit sollten 12-jährige laufen können?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine gute Frage! Ich habe da auch keine Infos in der Literatur gefunden. 3 Fragen stellen sich mir bei deinem Problem.

  1. Belastung des Herz-Kreislauf-Systems

  2. Orthopädische Belastung

  3. Trainingszustand der Kinder

Wenn es sich um Anfänger handelt würde ich mit den Kindern anfangen wie mit Erwachsenen: Nur kleine Strecken laufen, dazwischen gehen, besser noch aktive Pausen machen z.B. Dehnübungen wie "Frosch" oder "Hund" etc.

Es geht hier ja darum die Kinder zu einer sportlichen Betätigung hinzuführen, auch wenn jetzt viele sagen, das Dehnen zwischen den Laufeinheiten "falsch" ist.

Aber den Kiddies wird das laufen schnell langweilig werden. Darum vielleicht ein paar Fahrtenspiele mit einbauen?

Am Schluss was lustiges, damit alle mit lachenden Gesichtern heim / zu ihren Eltern gehen. Dann kommen alle auch gerne wieder zum 2ten Training.

Sonst war das erste Training auch schon das letzte ;-).

Allmählich kannst du dann die Laufanteile erhöhen und die spielerischen Elemente kürzen.

Das wäre so meine Idee :-).

dankeschön.

0

Was möchtest Du wissen?